Schweizer Mamis in Südtirol?

...und mit weltweiten Wurzeln

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Himugüegeli13
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 8. Nov 2016, 07:57
Geschlecht: weiblich

Schweizer Mamis in Südtirol?

Beitrag von Himugüegeli13 » Di 8. Nov 2016, 08:13

Hallo und guete morge:-)

Ich wollte mal nachfragen, ob noch andere Schweizer Mamis in Südtirol sind.

Mein Name ist Claudia, bin 40 Jahre alt und habe 2 Töchter (Leonie 11 Jahre und Tabea 7 Wochen )
Ich bin in Erlach am Bielersee aufgewachsen und mit 16 nach Südtirol ausgewandert.
Ich spreche mit meinen Töchtern berndeutsch, wobei dieses nach all den Jahren nicht mehr so frisch ist und leider durchwachsen von Südtiroler Dialekt Wörtern :-(

Es wäre toll, wenn sich Mamis melden würden und man sich zum Kafichränzli treffen könnte:-)


liebe Grüsse
Claudia

Akris03
Junior Member
Beiträge: 80
Registriert: Do 16. Jun 2016, 23:41
Geschlecht: weiblich

Re: Schweizer Mamis in Südtirol?

Beitrag von Akris03 » Di 8. Nov 2016, 09:48

Nicht mehr! Wir waren in Rasen Antholz im Hotel und ne Woche davor im Grōden. Wo genau wohnst du denn? Redest ihr auch italienisch?

Himugüegeli13
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Di 8. Nov 2016, 07:57
Geschlecht: weiblich

Re: Schweizer Mamis in Südtirol?

Beitrag von Himugüegeli13 » Di 8. Nov 2016, 11:27

Hallo..
Schade :-)
Ich wohne in Tscherms.. Nähe Meran..ich würde aber schon Entgegenkommen ..vinschgau/ Bozen / Neumarkt / brixen :-)

Vielleicht ein anderes mal :-)
liebe Grüße

Benutzeravatar
muinze
Member
Beiträge: 417
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:29
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Tirol

Re: Schweizer Mamis in Südtirol?

Beitrag von muinze » Mi 21. Dez 2016, 17:34

Südtirol kann ich nicht bieten--aber oberinntal Tirol ;-)
Bei mir ist der Schweizer Dialekt auch vermischt mit tirolerisch...
muinze mit männerhaushalt 1976 2011 2015 :D

Antworten