Schwanger neue Arbeit

Wer kennt sich aus?

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
stern87
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 23:12
Geschlecht: weiblich

Schwanger neue Arbeit

Beitrag von stern87 » Mi 7. Aug 2019, 06:27

Hatte am 1juli ein Vorstellungsgespràch mit einer zusage.
Wusste aber noch nicht dass ich Schwanger bin.
Arbeite seit einigen Wichen dort.
Man hat mir gesagt ich müsste es ihm nicht sagen.
Habe morgen in der Probezeit ein Gespräch, was soll ich sagen wenn er mich fragt, oder er es schon weisst? :roll:

lipbalm
Member
Beiträge: 351
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 20:55
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von lipbalm » Mi 7. Aug 2019, 17:25

Ich habe auch schwanger angefangen zu arbeiten. Ich habe nichts gesagt, bis ich die Probezeit durch hatte. Ich habe soooo viele Jahre gearbeitet, da wollte ich auch den ganzen Anspruch an das Geld, welches man nach der Geburt bekommt.
Man kann übrigens in der Probezeit gekündigt werden, trotz Ss
Bild[/url]
Bild

stern87
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 23:12
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von stern87 » Mi 7. Aug 2019, 18:07

Ich weiss es , deswegen meine frage was soll ich machen?

sonrie
Wohnt hier
Beiträge: 4395
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von sonrie » Mi 7. Aug 2019, 19:28

wie weit bist du denn jetzt und wie lange hast du probezeit?

Wenn du es sagst gehst du das risiko ein, gekündigt zu werden.

Wenn du es erst nach der Probezeit sagst siehts finanziell gut aus, könnte aber eine unangenehme situation sein.

Wenn du nichts sagst, es aber irgendwie rauskommt siehts auch nicht gut aus.

Ausserdem ist die Frage als was du arbeitest, wie leicht du ersetzbar bist, wie gross das team/ unternehmen ist etc. und wie du deinen chef einschätzt.... du wirst erst hinterher erfahren ob du richtig gehandelt hast....

stern87
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 23:12
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von stern87 » Mi 7. Aug 2019, 19:49

Bin in der 10sw und hab bis 15.10 Probezeit

sonrie
Wohnt hier
Beiträge: 4395
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von sonrie » Mi 7. Aug 2019, 20:14

du wärst dann Ende probezeit also in der 18. woche oder so, ..... nix für ungut, aber je nachdem kann es schwer werden einen bauch dann noch zu verstecken (kommt natürlich darauf an, aber ich hatte mitte SS schon einen rechten Kugelbauch....)

stern87
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 23:12
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von stern87 » Mi 7. Aug 2019, 21:02

Was soll ich machen wenn er mich morgen fragen würde?

Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2173
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von Stella* » Mi 7. Aug 2019, 21:21

Wenn er dich fragt, würde ich ihm ehrlich antworten. Du würdest von ihm ja auch eine ehrliche Antwort erwarten, wenn du ihn etwas fragst, oder? :wink:

Je nach dem, wie das Gespräch verläuft, kannst du ihm ja sagen, dass du es beim Vorstellungsgespräch noch nicht wusstest.

Wenn er dich nicht darauf anspricht, würde ich wohl noch ca. 2 Wochen warten und es sonst selber erzählen.
Bild

Benutzeravatar
Nellino
Posting Freak
Beiträge: 3314
Registriert: Mi 11. Okt 2006, 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da wos am schönsten ist

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von Nellino » Fr 9. Aug 2019, 07:40

Wir haben damals probiert, wurde nicht schwanger ...fing dann an zu arbeiten und da hats gekappt... wartete die probezeit ab udn habs gesagt. Leitete einen kiosk.. Chef fands u schön für uns und sagte mir auch, er habe ja fast nur Frauen am arbeiten da gäbe es das ab und zu. Hihi fanden eine Nachfolgerin und die wurde auch nach kurzer zeit schwanger..da lachte er dann und meinte er stelle an diesen Kiosk glaub nun Männer hin.
Wegen dem sagen...kommt halt schon auch drauf an ob man es schon sehen kann...Bei einem jah riskierst du es halt, dass die kündigung in der probezeit kommt.
Bild

stern87
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 23:12
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von stern87 » Mo 9. Sep 2019, 06:33

Ich bin jetzt in der 14+4ssw und ich weiss nicht wenn ich es ihm nach der probezeit am15.10sag wie mein chef reagiert, dass ich schwanger bin.
Da man mich in der Probezeit künden kann.
Was würdet ihr machen???

Miss_Mommy
Member
Beiträge: 164
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 10:32
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von Miss_Mommy » Mo 9. Sep 2019, 13:13

Ich bin für Offenheit. Ich würde wohl nicht bis zum Ende der Probezeit warten, sondern ihm jetzt schon sagen was Stand der Dinge ist.

sonrie
Wohnt hier
Beiträge: 4395
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von sonrie » Mo 9. Sep 2019, 14:43

du hast den thread am 7.8. eröffnet und geschrieben:
"Habe morgen in der Probezeit ein Gespräch, was soll ich sagen wenn er mich fragt, oder er es schon weisst?"
In dem fall hast du dich dafür entschieden, ihm nichts zu sagen. Also hast du dich ja schon entschieden, nichts zu sagen und die SS bis nach der Probezeit geheim zu halten. Wieso fragst du denn nun wieder, was andere machen würden?

Sternli05
Stammgast
Beiträge: 2790
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Schwanger neue Arbeit

Beitrag von Sternli05 » Di 10. Sep 2019, 07:23

Ich würde es sagen, bin für Offenheit. Wenn er mir deswegen kündigt ist es eh nicht die richtige Stelle für mich. Bis zum 15.10. kannst du es eh nicht geheimhalten.

Antworten