Sterilisation

Allgemeine Gesundheitsthemen, Sport, Wellness, Abnehmen - ohne Schwangerschaft und Kinderkrankheiten

Moderator: sea

Antworten
Timimi
Member
Beiträge: 123
Registriert: Do 21. Feb 2013, 09:19
Geschlecht: weiblich

Sterilisation

Beitrag von Timimi »

Ich lasse mich am Donnerstag sterilisieren. Ist ein ambulanter Eingriff. Hat es jemand von euch auch schon gemacht? Wie lange musstet ihr euch körperlich schonen? Wie lange hattet ihr Schmerzen?

Benutzeravatar
Brianna74
Senior Member
Beiträge: 664
Registriert: Di 2. Jun 2009, 12:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: DE - next to Berlin

Re: Sterilisation

Beitrag von Brianna74 »

Hi,

ich hab es 2017 machen lassen. Musste mich etwa 1 Woche schonen. Schmerzen hatte ich nur am Tag der OP, als das Gas langsam wieder aus dem Körper entwichen ist. Hat sich angefühlt, als hätte ich mir die Rippen gebrochen :shock: 2 Ibuprofen haben aber geholfen.
Sonst hatte ich keine wirklichen Schmerzen, nur ein leichtes Ziehen im Unterleib.

Timimi
Member
Beiträge: 123
Registriert: Do 21. Feb 2013, 09:19
Geschlecht: weiblich

Re: Sterilisation

Beitrag von Timimi »

Danke für deine Antwort! Ich hatte noch nie eine OP und bin deshalb etwas nervös...

bona
Vielschreiberin
Beiträge: 1173
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da wos mer gfallt:-)

Re: Sterilisation

Beitrag von bona »

Ich hatte vor 3 Jahren eine sterilisation. Die OP an und für sich war easy und auch das aufwachen problemlos. Musste dann noch einen moment im Spital bleiben und bekam dann was kleines zu essen und trinken. Dann konnte ich auch schon gehen. Musste aber jemanden haben der mich fährt, da legten sie bei mir im Spital grossen Wert drauf, wegen der Narkose.
Zuhause habe ich da keine Schmerzen, dann angefangen den Haushalt zu machen und sogar den vollen Wäschekorb rumgetragen. Das würde ich dir auf jedenfall abraten. Denn am nächsten Morgen tats dann nämlich schon ein wenig weh und ich war froh um die Schmerztablette vom Spital und habe mich dann auch geschont. Aber am 2 Tag nach OP, konnte ich alles wieder machen und hatte keine wesentlichen Schmerzen mehr.
Von daher finde ich die OP ist gut machbar und nicht gross schmerzhaft.
Meist wird man im Spital ja auch gut betreut und einem wird alles erklärt. Trotzdem ist es auch normal vor einem Eingriff etwas nervös zu sein.
Ich wünsche dir auf jeden fall für morgen viel ruhe und gelassenheit und eine hoffendlich ruhige Nacht heute.

Übrigens, ich habe den Eingriff noch keine sekunde bereut. Es ist toll einfach nicht mehr an verhütung denken zu müssen. Pure Freiheit:-)

rose02
Member
Beiträge: 179
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 08:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wettingen

Re: Sterilisation

Beitrag von rose02 »

Ich hab's auch hinter mir. :-) Der Eingriff war easy und lief ähnlich ab wie bereits geschildert. Was man nach dem Eingriff jedoch vermeiden sollte, ist Jeans zu tragen die mit dem Bund genau auf die Wunde drückt. Das musste ich schmerzhaft feststellen. Deswegen hat sich die Wundabheilung bei mir auch leicht verzögert. Also lieber ein paar Wochen Hosen ohne festen Bund tragen! :lol:
Sonst bin ich mit dem Eingriff super happy und bin froh mir keine Gedanken mehr über Verhütung machen zu müssen. Dafür bekomme ich jetzt wieder meine Mens. (Hatte davor eine Hormonspirale.)

Timimi
Member
Beiträge: 123
Registriert: Do 21. Feb 2013, 09:19
Geschlecht: weiblich

Re: Sterilisation

Beitrag von Timimi »

Danke für eure Erfahrungsberichte. Ich wurde heute Morgen operiert und bin bereits wieder zu Hause! Es geht mir tiptop, etwas Druck vom Gas spüre ich schon und auch das leichte Ziehen im Unterleib. Werde mich jetzt noch ein bisschen ausschlafen und mich am WE verwöhnen lassen😊

Antworten