Schmerzen in den Muskeln

Allgemeine Gesundheitsthemen, Sport, Wellness, Abnehmen - ohne Schwangerschaft und Kinderkrankheiten

Moderator: sea

Antworten
Benutzeravatar
Allegra85
Senior Member
Beiträge: 985
Registriert: Do 5. Feb 2009, 15:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Umgebung Bern

Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von Allegra85 » Do 13. Feb 2020, 08:47

Hallo zusammen

Mein Sohn ist 8 jahre alt und klagt schon seit längeren, immer wieder einmal über Muskelkater. Anfangs dachte ich, ja okey, gestern war er im Leichtathletik, sie hatten es wohl streng. Aber jetzt taucht es auch immer wieder auf, auch wenn er sich nicht übermässig sportlich betätigt hat. Teilweise jammert er dann mehrere Tage lang.

Kennt das jemand? Geht das unter Wachstumsschmerzen? Wenn es nicht bald besser wird, gehen wir natürlich zum Arzt.

Herzlichst Allegra
Boy 02/09, Boy 06/11

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4357
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von jupi2000 » Do 13. Feb 2020, 13:27

Vielleicht würde ihm Magnesium helfen? Du kannst ja mal beim KiA anrufen wegen der Dosierung.
Mein Sohn nahm früher als er viel Sport gemacht hat auch Magnesium. Er hatte dann keinen Muskelkater mehr und viel weniger Kopfschmerzen.

Benutzeravatar
Helena
Plaudertasche
Beiträge: 5106
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von Helena » Do 13. Feb 2020, 13:45

Kann er es denn sauber abgrenzen, ob Muskelkater oder Wachstumsschmerzen?
Meine 7 Jährige klagt oft über Beinschmerzen, aber Anatomisch sieht sie ja nicht durch.

5erpack
Senior Member
Beiträge: 611
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von 5erpack » Do 13. Feb 2020, 14:15

Ich würde zum Arzt damit gehen.
Schmerzen „ einfach so“ hat keiner. Es kann verschiedene Ursachen haben, beispielsweise Borreliose, oder Reuma, oder oder oder. Mit bluttest kann man auch alles durchschauen etc.
Oder es ist eine definitive total Überlastung und die Muskeln sind dann entzündet und es schmerzt dauerhaft.


Bananen oder Magnesium ist auch ein guter Tipp. Nimmt mein mittlerer immer nach dem Sport, weil er execiv sich so sehr reinsteigert das er früher kaum laufen konnte. Jetzt isst er drei Bananen nach dem Sport und am nächsten Tag ist alles weg.

Bei der ältesten 17, setze ich seit einiger Zeit auf sportlerdrinks die Systematisch alle Mineralien haben. Also isostar etc. Sie trinkt dazu noch Protein Nahrung etc. Sie ist aber gross und ich würde erst mal schauen was geht, weil 8 ist ja nochmal was anderes.

Alles gute!
Nicht umdrehen, weiter gehen!

frausteiner
Member
Beiträge: 385
Registriert: Di 4. Feb 2014, 14:09
Geschlecht: weiblich

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von frausteiner » Do 13. Feb 2020, 21:02

Das hatten meine Kinder auch. Entweder Muskel-oder Gelenkschmerzen. Seit ich wieder Vitamin D-Tropfen gebe, hat es aufgehört. Google mal.

Benutzeravatar
Allegra85
Senior Member
Beiträge: 985
Registriert: Do 5. Feb 2009, 15:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Umgebung Bern

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von Allegra85 » Fr 14. Feb 2020, 11:17

Danke für eure Antworten. Er macht keinen Spitzensport. Er geht einmal pro Woche zum Spass ins Leichtathletik.

Er sagt es sei ja nur im Oberschenkelmuskel und gehe ja nur immer 2 Wochen und dann höre es wieder auf. gemöss ihm seien, dass Wachstumsschmerzen. Soviel weiss mein 8-jähriger ;-)

ja wahrscheinlich ist es ein mangel, Magnesium, Vitamin D oder etwas anderes. Habe etwas hemmungen davor ihm einfach etwas zu geben, wenn ich nicht weiss, wass es ist. Aber ich könnte mal wieder mit regelmässig Vitamin-sugus anfangen, die stehen noch zu Hause rum oder eben Vitamin-D Tropfen. Wieviel Vit-D gebt ihr? Ich habe die Öl-tropfen von Wild.
Boy 02/09, Boy 06/11

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1479
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von Yardena » Fr 14. Feb 2020, 15:22

5erpack hat geschrieben:
Do 13. Feb 2020, 14:15
Bananen oder Magnesium ist auch ein guter Tipp. Nimmt mein mittlerer immer nach dem Sport, weil er execiv sich so sehr reinsteigert das er früher kaum laufen konnte. Jetzt isst er drei Bananen nach dem Sport und am nächsten Tag ist alles weg.
Sorry, OT: Jetzt musste ich aber schmunzeln... :lol: Hast nicht DU mir vor Kurzem geschrieben, NIEMAND brauche täglich Bananen? Wenn dein Sohn 3-4x pro Woche Sport macht, wären das dann 9-12 Bananen pro Woche... :wink:
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

5erpack
Senior Member
Beiträge: 611
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von 5erpack » Fr 14. Feb 2020, 15:28

Yardena Sohn Macht einmal die Woche Karate. Nicht jedes Kind hat 3-4 mal Training :roll:
Nicht umdrehen, weiter gehen!

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1479
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von Yardena » Fr 14. Feb 2020, 15:34

5erpack hat geschrieben:
Fr 14. Feb 2020, 15:28
Yardena Sohn Macht einmal die Woche Karate. Nicht jedes Kind hat 3-4 mal Training :roll:
Ich spreche nicht von Training - du hast "Sport" geschrieben... Er wird ja wohl mind. 2-3x Schulsport haben? War auch nicht böse gemeint - musste einfach lachen... :)
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

5erpack
Senior Member
Beiträge: 611
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von 5erpack » Fr 14. Feb 2020, 15:59

Yardena nein Schulsport ist einmal die Woche und er verausgabt sich da nicht wirklich. Schulsport in der primarklasse halt. Es ist beim Karate so extrem.
Nicht umdrehen, weiter gehen!

frausteiner
Member
Beiträge: 385
Registriert: Di 4. Feb 2014, 14:09
Geschlecht: weiblich

Re: Schmerzen in den Muskeln

Beitrag von frausteiner » So 16. Feb 2020, 10:50

https://www.swiss-paediatrics.org/sites ... 2-24_0.pdf

Ich geb den Kindern täglich 1 Tropfen: 3500 IE/Woche. Du kannst auch 1x wöchentlich 7 Tropfen geben.

Antworten