Unsere GG's - Die Neuauflage!

Für alles, was nicht in die anderen Foren passt...

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Träumerli
Senior Member
Beiträge: 579
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:49
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Träumerli » So 12. Jan 2020, 21:00

@Eluria: :lol: :lol: :lol: :lol: der ist gut...
Jungs 2011/2015

Drag-Ulj
Stammgast
Beiträge: 2631
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Drag-Ulj » Mo 13. Jan 2020, 08:47

Genial :D

Drag-Ulj
Stammgast
Beiträge: 2631
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Drag-Ulj » Mo 13. Jan 2020, 08:52

Ich fuhr am Samstag zum Entsorgungshof, es hat sich wieder mal einiges angesammelt und ich habe noch einen Teil vom Keller geräumt. Die Säcke/Schachteln haben mich gestört und da GG sich schwer von Dingen trennen kann (hat meine Aufräumaktionen stets überwacht - und ich habe geräumt, wenn er nicht da war ;) ), ist die Entsorgung eben meine Angelegenheit. Ich habe ihn lediglich darum gebeten, den zu schweren Sack nach unten zu schleppen und das passende Auto vor die Tür zu parkieren, damit ich es aufladen kann. Das war schon zu viel!!!
- das könnten wir doch an die Strasse stellen und mit gratis anschreiben.
mach das doch!
holst du mir Papier und einen Stift.
nein.
aber...
nein.

- das könnte ich doch auseinandernehmen und im Grill verbrennen (Reste eines alten Stuhls)
äääähm, du weisst, was aktuell mit dem anderen Teil des Stuhls passiert?
was?
er liegt noch auf der Terrasse und schimmelt.
ich könnte es trotzdem machen.
nein.

- meinst du, dies könnte man noch verkaufen?
nein.
aber...
NEIN.

und so dann eine viertel Stunde! Schliesslich wollte er es dann doch selbst zum Entsorgungshof bringen, habe dankend abgelehnt. Und auf meinen Kommentar "es kommt mir so vor, als ob du weniger leiden würdest, wenn man mich zur Entsorgung bringen würde" hat er seelig gelächelt. hmm.
Zuletzt geändert von Drag-Ulj am Mo 13. Jan 2020, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Netterl
Vielschreiberin
Beiträge: 1434
Registriert: Fr 4. Feb 2005, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Netterl » Mo 13. Jan 2020, 09:11

@Drag-Ulj: :lol:
Das erinnert mich daran, dass meiner im Keller ganz viel Holz der Kategorie „könnte man ja mal brauchen“ hat. Allerdings 1) in seiner Werkstatt, wo es mich nicht stört und 2) wird einiges davon tatsächlich verarbeitet. Modellbahn lässt grüßen.

@danci: Ich gehe doch nicht ins Gefängnis ( auch wegen des Alkohols) Backtag wurde verschoben und dafür der Haushalt zusammen auf Vordermann gebracht.
Nothing is forever, except death, taxes and bad design

Benutzeravatar
mysun
Vielschreiberin
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 11:57
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von mysun » Di 14. Jan 2020, 20:25

Gerade vorhin:

GG hat sich eine Jeans gekauft, die ich bereits gewaschen habe. Nun will er sie anprobieren, bevor er sich nochmals das gleiche Modell bestellt. Die Jeans hängen noch in der Waschküche. Ich schicke ihn also da runter. Er kommt zurück, hat die Jeans an und beklagt sich, die seien beim Waschen eingegangen und zu eng. Ich schaue ihn an.... was soll ich sagen, er hat eine Jeans von mir erwischt :lol: :mrgreen: . Wohl gemerkt, es hingen nur paar 2 Jeans da, seine und meine. Unterschiedliche Marke, Farbe und Schnitt. :wink:
04.2011 und 07.2013

MIR SIND STOLZ UF EUCH ZWEI!

Drag-Ulj
Stammgast
Beiträge: 2631
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Drag-Ulj » Di 14. Jan 2020, 21:02

Hahaha, so geil 😂

Benutzeravatar
Nineli
Stammgast
Beiträge: 2116
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 21:23

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Nineli » Di 14. Jan 2020, 22:34

@mysun
mysun hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 20:25
Gerade vorhin:

GG hat sich eine Jeans gekauft, die ich bereits gewaschen habe. Nun will er sie anprobieren, bevor er sich nochmals das gleiche Modell bestellt. Die Jeans hängen noch in der Waschküche. Ich schicke ihn also da runter. Er kommt zurück, hat die Jeans an und beklagt sich, die seien beim Waschen eingegangen und zu eng. Ich schaue ihn an.... was soll ich sagen, er hat eine Jeans von mir erwischt :lol: :mrgreen: . Wohl gemerkt, es hingen nur paar 2 Jeans da, seine und meine. Unterschiedliche Marke, Farbe und Schnitt. :wink:
:mrgreen: :lol: :lol: :lol: Mein Aufsteller heute :lol: :lol:

Mein GG hat vor ein paar Jahren mal eine Story in die gleiche Richtung geboten, die mir jetzt bei Deinem Posting wieder eingefallen ist :mrgreen: .
Er ging damals mit dem Töff zur Arbeit, auch im Winter, solange es keinen Schnee oder Eis hatte.

Eines Tages kriegte ich im Verlauf des Morgens ein Mail von ihm aus dem Büro, der Wortlaut war ungefähr wie folgt:

"Heute morgen war es kalt. Darum habe ich das Futter meiner Töffjacke genommen. Da ich aber im Stress war, konnte ich das Futter nicht richtig fixieren und habe es nur angezogen und die Jacke drüber. Jetzt im Büro wollte ich es befestigen, das ging aber nicht.
Falls Du deine schwarze Jacke suchst, ich habe sie."

(Er hatte meine gesteppte Winterjacke angezogen :mrgreen: :lol: Ich hab dann nachgefragt, ob er da überhaupt reingepasst hat... und er meinte, es hätte noch gedacht, das sei jetzt aber etwas eng :oops: )

Mialania
Member
Beiträge: 171
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 13:50
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Mialania » Di 14. Jan 2020, 22:41

Nineli hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 22:34
"Heute morgen war es kalt. Darum habe ich das Futter meiner Töffjacke genommen. Da ich aber im Stress war, konnte ich das Futter nicht richtig fixieren und habe es nur angezogen und die Jacke drüber. Jetzt im Büro wollte ich es befestigen, das ging aber nicht.
Falls Du deine schwarze Jacke suchst, ich habe sie."

(Er hatte meine gesteppte Winterjacke angezogen :mrgreen: :lol: Ich hab dann nachgefragt, ob er da überhaupt reingepasst hat... und er meinte, es hätte noch gedacht, das sei jetzt aber etwas eng :oops: )
:lol: das war dafür mein Aufsteller des Tages :lol:

Mir ist das mit einem Pullover von meinem Mann passiert. Da war ich noch sicker und er schlanker. Er hat gewaschen und irgendwie hab ich mich in seine Jacke gezwängt und stand dann da "du hast meinen Pulli zu heiss gewaschen, schau nur, was du gemacht hast motz motz" und mein Mann so "das ist nicht dein Pulli, das ist meiner. Du hast gar keinen von dieser Band."

Benutzeravatar
Nineli
Stammgast
Beiträge: 2116
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 21:23

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Nineli » Mi 15. Jan 2020, 07:16

Mialania hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 22:41
Mir ist das mit einem Pullover von meinem Mann passiert. Da war ich noch sicker und er schlanker. Er hat gewaschen und irgendwie hab ich mich in seine Jacke gezwängt und stand dann da "du hast meinen Pulli zu heiss gewaschen, schau nur, was du gemacht hast motz motz" und mein Mann so "das ist nicht dein Pulli, das ist meiner. Du hast gar keinen von dieser Band."
:mrgreen: :lol:

Benutzeravatar
mysun
Vielschreiberin
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 11:57
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von mysun » Do 16. Jan 2020, 08:39

@nineli und mialandia
Die sind auch gut! :mrgreen:
04.2011 und 07.2013

MIR SIND STOLZ UF EUCH ZWEI!

Benutzeravatar
mysun
Vielschreiberin
Beiträge: 1133
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 11:57
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von mysun » Do 16. Jan 2020, 08:41

Bezüglich Entsorgen kommen mir eure Geschichten auch bekannt vor. Ist ein heisses Eisen bei uns. Ohmmmmm...
04.2011 und 07.2013

MIR SIND STOLZ UF EUCH ZWEI!

Benutzeravatar
aimée
Member
Beiträge: 235
Registriert: Di 12. Aug 2008, 13:11
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von aimée » Do 16. Jan 2020, 14:17

mysun hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 08:41
Bezüglich Entsorgen kommen mir eure Geschichten auch bekannt vor. Ist ein heisses Eisen bei uns. Ohmmmmm...
Oh, ja...! Ich verstecke nun jeweils die "Brocki-Tasche", damit sie nicht gefilzt wird und diverses wieder zurück in den Haushalt wandert :shock: 8)
"Ne laisse pas son eau couler dans les rues"

sonrie
Wohnt hier
Beiträge: 4699
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von sonrie » Do 16. Jan 2020, 14:21

mysun hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 08:41
Bezüglich Entsorgen kommen mir eure Geschichten auch bekannt vor. Ist ein heisses Eisen bei uns. Ohmmmmm...
Ich hab aufgehört, nachzufragen und zu diskutieren, ich sammle alle möglichen Dinge in grossen Säcken und bring die sachen regelmässig weg. Wenn er mal was sucht und nicht findet (ooops) zucke ich mit den Achseln und erzähl ihm was von "woher soll ich denn wissen wo du deine sachen verräumst". :lol: Ist schonender für unsere Ehe als die Diskussionen was wer noch brauchen kann und was nicht..

Sternli05
Stammgast
Beiträge: 2892
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Sternli05 » Do 16. Jan 2020, 16:26

Mein Mann hat es heute geschafft unserem 9-jährigen die Winterjacke seines 13 jährigen Bruders anzuziehen der 180cm gross ist und Erwachsenen Kleidung trägt!

Benutzeravatar
Ursi71
Senior Member
Beiträge: 501
Registriert: Do 24. Aug 2006, 13:51
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Ursi71 » Fr 17. Jan 2020, 09:21

@Sternli: und der Neunjährige lässt das mit sich machen? Unsere Tochter (etwa gleich alt) würde GG ganz schön "den Kopf waschen" wenn er das versuchen würde. :mrgreen: :mrgreen: :twisted: Sie lässt sich schon seit Jahren kaum mehr sagen, was sie anziehen soll...

Sternli05
Stammgast
Beiträge: 2892
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Sternli05 » Fr 17. Jan 2020, 10:23

Er ist Autist und merkt das nicht wirklich. Die Jacken haben dieselbe Farbe. Da es am Nachmittag dann warm war hatte er keine an. Er geht in eine Tagesschule und wird mit dem Taxi abgeholt. Mir ist es einfach peinlich wenn das ein Lehrer mitbekommen hat...

Desroches
Senior Member
Beiträge: 651
Registriert: Mo 19. Jun 2006, 18:13

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Desroches » Fr 17. Jan 2020, 12:35

aimée hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 14:17
mysun hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 08:41
Bezüglich Entsorgen kommen mir eure Geschichten auch bekannt vor. Ist ein heisses Eisen bei uns. Ohmmmmm...
Oh, ja...! Ich verstecke nun jeweils die "Brocki-Tasche", damit sie nicht gefilzt wird und diverses wieder zurück in den Haushalt wandert :shock: 8)
genau das muss ich mit den "Babyspielsachen" machen - Kind in Schule, Mutter schnell im Zimmer all dies raus und schnell verschwinden lassen :mrgreen:

Benutzeravatar
help
Member
Beiträge: 110
Registriert: Do 25. Nov 2004, 15:04
Wohnort: Thurgau

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von help » Fr 17. Jan 2020, 16:49

@ Sternli: oje :roll: Und der 13jährige hatte wohl auch keine Freude an der zu kleinen Jacke :twisted: :wink:
Äs liebs Grüessli
help mit Sohn (2001) und Tochter (2004)

Drag-Ulj
Stammgast
Beiträge: 2631
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Drag-Ulj » Fr 17. Jan 2020, 18:50

aimée hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 14:17
mysun hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 08:41
Bezüglich Entsorgen kommen mir eure Geschichten auch bekannt vor. Ist ein heisses Eisen bei uns. Ohmmmmm...
Oh, ja...! Ich verstecke nun jeweils die "Brocki-Tasche", damit sie nicht gefilzt wird und diverses wieder zurück in den Haushalt wandert :shock: 8)
Ich habe tatsächlich im Treppenhaus hinter den Schuhen noch was entdeckt, das er herausgefischt & versteckt hat. Ich dreh ab.

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1470
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Unsere GG's - Die Neuauflage!

Beitrag von Yardena » Fr 17. Jan 2020, 19:08

Drag-Ulj hat geschrieben:
Fr 17. Jan 2020, 18:50
aimée hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 14:17
mysun hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 08:41
Bezüglich Entsorgen kommen mir eure Geschichten auch bekannt vor. Ist ein heisses Eisen bei uns. Ohmmmmm...
Oh, ja...! Ich verstecke nun jeweils die "Brocki-Tasche", damit sie nicht gefilzt wird und diverses wieder zurück in den Haushalt wandert :shock: 8)
Ich habe tatsächlich im Treppenhaus hinter den Schuhen noch was entdeckt, das er herausgefischt & versteckt hat. Ich dreh ab.
:lol: :lol: :lol:
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

Antworten