Corona-Virus Teil 2

Für alles, was nicht in die anderen Foren passt...

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2877
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich

Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Stella* »

Hier geht es weiter...
Bild

Pirat
Member
Beiträge: 107
Registriert: Do 11. Dez 2014, 11:08
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Pirat »

Wir sind auch am Rätseln bezgl. Kita (Zürich). So wie ich die Seite der Bildungsdirektion verstehe, bleiben die offen:

https://bi.zh.ch/internet/bildungsdirek ... hulen.html

uetliberg
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: So 27. Okt 2013, 19:41

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von uetliberg »

Pirat hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 21:47
Wir sind auch am Rätseln bezgl. Kita (Zürich). So wie ich die Seite der Bildungsdirektion verstehe, bleiben die offen:

https://bi.zh.ch/internet/bildungsdirek ... hulen.html
Ja genau, das habe ich auch so verstanden!

5erpack
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von 5erpack »

Merci!

RS. Soweit ich informiert bin( Medien), wird es durchgezogen, aber die jungen dürfen das Gelände nicht verlassen. Kein Besuch keine Heimreise. Werden harte Woche für die Rekruten!

@ Schule. Doch doch. Nix da mit frei!
Tochter( Kanti) hat pünktlich um 8:05 am iPad zu sitzen. Schule geht normal weiter, einfach halt aus der Ferne.
Der Rest, der nicht ein iPad hat, wird per Internet unterrichtet. Auch da Präsenz notwendig.
Auch die normalen Schüler. Alle bekommen täglich arbeiten, Aufgaben etc.
( Kanton Neuenburg im übrigen)
Muss mal ein paar wichtige Dinge erledigen und hab grad keine Zeit..

Benutzeravatar
lisa-sofia
Member
Beiträge: 166
Registriert: Fr 15. Dez 2006, 12:21

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von lisa-sofia »

lisa-sofia hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 20:49
Papa68 hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 20:14
Ich möchte auch gerne wissen, ob ich das Virus habe oder hatte. Im Falle einer möglichen Immunität wäre das schon beruhigend.
Grundsätzlich geht die aktuelle Forschung davon aus, dass man nach überstandener Infektion für einige Zeit (Jahre) immun ist.

Nun darf man aber eins nicht verwechseln :idea:
:arrow: diese Tests, mit welchen man nachweist, ob jemand aktuell betroffen ist, mit denen kann man NICHT nachweisen, ob die Erkältung welche man vor einem halben Jahr hatte Corona war.

Ein Schnelltest (für die akute Infektion) ist «in Arbeit» und kommt relativ schnell (+/- 1 Monat) auf den Markt, so dass dort ganz bald nicht mehr selektiert werden muss.

Ein Test, welcher die Immunantwort nachträglich nachweist, der wird sicher kommen (die Forschung ist da an allen Fronten wirklich ganz intensiv dran), aber ganz so schnell wird das nicht gehen.
ich poste das grad noch mal hier an den Anfang, weil ich merke, dass auch ganz viele aus meinem privaten Umfeld das nicht richtig verstehen
Grüssli
lisa-sofia

Süssmaus 2007

Benutzeravatar
Helena
Plaudertasche
Beiträge: 5586
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Helena »

Ipad und Internet ist doch iwie das selbe?

Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2877
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Stella* »

Helena hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 22:06
Ipad und Internet ist doch iwie das selbe?
Nicht ganz. :wink: :lol: iPad ist ein Tablet. Damit kann man jedoch u.a. ins Internet.
Bild

Malaga1
Vielschreiberin
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 20:45
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Malaga1 »

Was ich krass finde: Selbst meine Eltern (ü70) können sich nicht erinnern, sowas schon mal erlebt zu haben. Seit dem 2. Weltkrieg gab es so einschneidende Massnahmen nicht mehr. Es zeigt auch, wie verwöhnt wir sind. Wir sind uns solche Sachen nicht im Ansatz gewohnt und noch gestern hätte ich geschworen, Schulschliessungen kommen nie. Nachdem ich mich vom ersten Schock erholt habe, denke ich: Klar, die getroffenen Massnahmen sind einschneidend, aber Bewohner anderer Länder hätten da nur ein müdes Lächeln übrig.
Malaga1 mit Mädchen (2009) und Junge (2010)

5erpack
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von 5erpack »

Nicht ganz. Internet, gibt es pdf, musst du Ausdruck etc.
Scannen per E-Mail usw.
Bei der iPad klasse, wird 1 zu 1 gearbeitet. Die LP sieht direkt was die Schüler schreiben, oder machen. Sie kann sofort eingreifen etc. Ich weis nicht wie ich das erklären soll, ist aber sehr interessant wie das ganze funktioniert.
Muss mal ein paar wichtige Dinge erledigen und hab grad keine Zeit..

minikids
Member
Beiträge: 133
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 10:22

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von minikids »

Erledigt
Zuletzt geändert von minikids am So 15. Mär 2020, 10:52, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
stella
Moderatorin
Beiträge: 6782
Registriert: Do 6. Nov 2003, 10:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zuhause

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von stella »

Es gibt verschiedene technische Möglichkeiten...
Mal schauen, was unser IT Mensch zaubert...

minikids
Ich hadere mit der Konfirmation meiner Tochter...
Sie freut sich auch schon lange, hat ein tolles Kleid... Nun wird wohl nix bis zum 14. Mai...

Aber eine Hochzeit plus einen runden Geburi das ist was ganz anderes!!! Henne schade.
Pfunzle 06/04 und Gumsle 10/07

Mittelschülerin und 7. Klasse

Zoo: I hät gärn e Bislibär! Weisch, wie toll e Bisli wär!? (Pfunzi, mit 4 Jahren)

5erpack
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von 5erpack »

Gebt die Hoffnung doch nicht auf. Mai ist noch weit. Vielleicht wird’s ja was!
Wenn alle ganz gut die Dinge umsetzen, dann können wir das ganze stoppen!
Muss mal ein paar wichtige Dinge erledigen und hab grad keine Zeit..

minikids
Member
Beiträge: 133
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 10:22

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von minikids »

5erpack hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 22:22
Gebt die Hoffnung doch nicht auf. Mai ist noch weit. Vielleicht wird’s ja was!
Wenn alle ganz gut die Dinge umsetzen, dann können wir das ganze stoppen!
Ich hoffe es sehr. Man hört halt überall dass der Hochstand erst Ende April / Anfang Mai erreicht ist und das muntert einem nicht gerade auf.
Bis Ende April ist ja eh schon alles abgesagt und dann sind es halt nur noch 1.5 Wochen.
Bild

Benutzeravatar
stella
Moderatorin
Beiträge: 6782
Registriert: Do 6. Nov 2003, 10:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zuhause

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von stella »

5erpack
Wenn wir so weiterfahren, geht es bis September!
Wir müssten viel drastischer runterfahren und quasi alle in Quarantäne... Und auch da würde das Virus immer mal wieder aufflackern...

Dazu gab es einen interessanten Bericht im Bund. Quasi war dargestellt, was passiert, wenn wir nichts machen, wenn wir mittlere Massnahmen, so wie jetzt, ergreifen und wenn wir drastische Massnahmen umsetzen.
Pfunzle 06/04 und Gumsle 10/07

Mittelschülerin und 7. Klasse

Zoo: I hät gärn e Bislibär! Weisch, wie toll e Bisli wär!? (Pfunzi, mit 4 Jahren)

Benutzeravatar
Lotus
Stammgast
Beiträge: 2177
Registriert: Do 10. Mai 2007, 21:33

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Lotus »

Ich finds schräg, dass irgendjemand davon ausgeht, dass dieses Virus wieder verschwindet :?

Und doch, die Menschen haben mal was ähnliches erlebt, das aber für ne andere Generation und eine andere Lebensphase einschneidend war. AIDS. Immernoch da. Viele leben damit. Viele sterben. Life goes on! Und das wird unseres auch.

Hier bei uns zumindest gibts weder Hamsterkäufe, noch Familienkrisen und die Kids spielen draussen ganz normal. Die meisten hier gehen davon aus, dass man sich irgendwann an die Situation gewöhnt und geniessen den Frühling...Ich sehe nirgends was ich hier lese. Aber Swissmom war ja noch nie representativ ;)
"Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend." Mark Twain

Benutzeravatar
Helena
Plaudertasche
Beiträge: 5586
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Helena »

Aber genau DAS sollten die Kinder ja nicht. In Gruppen nun zusammen spielen.
Das wurde vom Kanton bei uns ganz klar kommuniziert...
So bringt das nicht viel, wenn die Leute die Kinder dann einfach auf die Gasse lassen :roll:

Benutzeravatar
Lotus
Stammgast
Beiträge: 2177
Registriert: Do 10. Mai 2007, 21:33

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Lotus »

;) natürlich sperre ich mein Kind rein, wenn alle anderen draussen spielen! Hab ich das nicht erwähnt???
Und wenn die Notlösungen in die Kita dürfen, solange dürfen meine raus. Es gibt kein Ausgehverbot und diese Idotie mach ich nicht mit - ich sperr mich nicht in Quarantäne, ich entspreche keinem einzigen Risikofaktor und ich missachte keine Regel... oder du zeigst mir wo steht, dass man nicht raus darf :!: Der BR hat klar gesagt, es geht darum, dass nicht viele Menschen DRINNEN miteinander sitzen (ich höre noch seinen Akzent :) mag ihn)!
"Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend." Mark Twain

Benutzeravatar
maple
Senior Member
Beiträge: 607
Registriert: Do 10. Mär 2016, 14:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zürich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von maple »

@Lotus: Wieso betonst du immer wieder, dass das Leben ja weiter geht, und das Virus eh nicht verschwindet? Es behauptet doch niemand, dass das Virus ausgerottet werden kann, auch nicht mit drastischen Massnahmen. Es geht darum, die Spitze zu brechen und eine möglichst flache Infektionskurve hinzukriegen, damit das Gesundheitssystem laufend die schweren Fälle behandeln kann, während die Gesellschaft nach und nach "durchseucht" wird. Wenn dann eine gewisse Grundimmunität in der Gesellschaft besteht, ist Corona tatsächlich nicht mehr so tragisch.

Wir haben bereits ein Mail vom Schulkreispräsidium erhalten, in dem gesagt wird, dass die Kinder zu Hause bleiben sollen und auch nicht in die Betreuung geschickt werden sollen (wir haben in unserem Schulkreis mehrere Tagesschulen). Sie gleisen eine reduzierte Notfallbetreuung auf und werden im Laufe des Wochenendes nochmal informieren.
Dass die Schulbehörden völlig überrumpelt wurden, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Ich habe aus der Politik am Mittwochabend munkeln gehört, dass es wohl bald einschneidendere Massnahmen geben wird, und am Freitag neu kommuniziert wird. Die einzelnen Lehrer*innen sind natürlich nicht alle politisch vernetzt, die Schulbehörden aber hoffentlich schon (sind ja schliesslich politische Gremien).
Grosse Schwester 08/13
Kleine Schwester 10/16

5erpack
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von 5erpack »

Lotus hier wurde per Schule kommuniziert das die Schüler sich nicht treffend prüfen und ich wage mal zu sagen, das der Bundesrat ziemlich deutlich war, das die jungen jetzt halt ihr Privatleben mal für eine Weile zurück stellen müssen.
Er sagte mehrfach 2 Meter Abstand!
Mehrfach! Was ist daran falsch zu verstehen?
Die bars Restaurants etc dürfen nur öffnen wenn dieser zwei Meter Abstand gewährt werden kann.
Was genau hast du denn für eine Ansprache gehört?
Muss mal ein paar wichtige Dinge erledigen und hab grad keine Zeit..

5erpack
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von 5erpack »

Mapel das Mail ging schon am Morgen an alle Schulen. Frag mich also wieso da einige nichts wussten.
Schon am Morgen wurde schweizweit in der Schule das Thema diskutiert. Meine Tochter wusste das sogar schon gestern Abend.
Muss mal ein paar wichtige Dinge erledigen und hab grad keine Zeit..

Antworten