Corona-Virus Teil 2

Für alles, was nicht in die anderen Foren passt...

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Benutzeravatar
Neonova
Senior Member
Beiträge: 663
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 21:04

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Neonova »

Der Vater einer entfernten Bekannten liegt im künstlichen Koma auf der IPS...
ich kenne ihn nicht persönlich, trotzdem wird das Ganze so etwas realer und es hat einigen in meinem Bekanntenkreis die Augen geöffnet.
2008, 2010, 2013

Leela
Stammgast
Beiträge: 2660
Registriert: Di 16. Mär 2010, 21:58
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Leela »

Ein befreundetes Paar einer Bekannten auch, er war in Ischgl...
2010, 2013, 2015

Benutzeravatar
Coneli
Vielschreiberin
Beiträge: 1632
Registriert: Do 3. Feb 2005, 09:51
Wohnort: ♥ ♥ Bi mire Family ♥ ♥

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Coneli »

Lotus hat geschrieben:
Do 19. Mär 2020, 21:08
Kennt eigentlich jemand jemanden mit Corona? :?
Oder haben das nur Promis mit Instaprofil?
:lol: Das habe ich mich gestern auch gefragt.
Ha ä tolle Giuu!♥

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4967
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von jupi2000 »

Ariadne hat geschrieben:
Do 19. Mär 2020, 21:56
einer ganzen Nation die Freiheit verbieten wegen einer Krankheit die zwei Risikogruppen betrifft (Alte und chronisch Kranke) wirft Fragezeichen auf.
Es geht nicht einfach nur darum, dass es für diese zwei Gruppen risikoreich ist. Es geht darum, dass innert kürzester Zeit das Gesundheitssystem zusammenbrechen würde, wenn wir diese Massnahmen nicht umsetzen, weil es einfach viel zu viele akut kranke Menschen gäbe. Und dann können auch andere Leute, die erkranken oder verunfallen, oder eine Chemo brauchen oder weiss ich was, nicht mehr behandelt werden.
Daumen hoch!

Benutzeravatar
Ariadne
Vielschreiberin
Beiträge: 1087
Registriert: Di 8. Jan 2008, 13:26

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Ariadne »

@ pinie
Darum spreche ich die Patientenverfüung an. Wenn weniger Leute auf der Intensiv landen, weil sie sich trotz Risikogruppe in Gefährungssituationen begeben haben ABER den palliativen Weg gehen, hilft das auch mit, das Zusammenbrechen des Gesundheitssystems zu verhindern/verzögern. Medien haben unheimlich viel Macht. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass sich Leute ernsthaft mit dem Thema Risiko und Sterben auseinandersetzen, wenn Patientenverfügung breitgeschlagen wird. So wie Thema Organspende gerade sehr prominent ist (war)
Aber auch das ist viel zu kurzsichtig gedacht. Es ist doch nicht damit getan, dass man dafür sorgt, dass die Risikogruppe (von denen sicher eh nur ein kleiner Bruchteil diese Verfügung unterschreiben würde, aber davon mal abgesehen) im Fall einer massenhaften Ansteckung weniger Spitalbetten belegen würde. Es geht (u.a.) darum, dass bei einer Massenansteckung auch ganz viel Personal krank wäre und nicht arbeiten könnte. Neue Patienten (auch ohne Corona) könnten nicht mehr aufgenommen werden, mit allen schlimmen Folgen. Und im Spital würden massenhaft Menschen mit (zu der Zeit) schwachem Immunsystem angesteckt, denen es eben nicht egal ist. Das Gesundheitssystem würde dann sowieso zusammenbrechen, egal ob die Risikopatienten jetzt ins Spital kommen oder nicht, und wir würden unschuldige Menschen dem Virus aussetzen, die dann wohl sterben würden. Also dein Vorschlag, einfach die Risikopatienten eine Patientenverfügung unterschreiben zu lassen, nur damit wir anderen nicht "der Freiheit beraubt werden", ist richtiggehend grausam, wenn man ihn mal richtig zuende denkt.
LG,
Ariadne

Bild Bild

Benutzeravatar
lisa-sofia
Member
Beiträge: 166
Registriert: Fr 15. Dez 2006, 12:21

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von lisa-sofia »

.
Zuletzt geändert von lisa-sofia am Sa 21. Mär 2020, 00:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grüssli
lisa-sofia

Süssmaus 2007

uetliberg
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: So 27. Okt 2013, 19:41

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von uetliberg »

Ergänzend zu Ariadnes Post: wenn sich sehr viele Menschen anstecken, stecken sich auch viele Junge und Gesunde an, und ein Teil von denen wird auch Spitalbehandlung oder sogar Intensivpflege brauchen und somit das System belasten.

Benutzeravatar
sonja32
Vielschreiberin
Beiträge: 1050
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 11:38
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von sonja32 »

Heute ist um 12.30 ein Denken an die Pflegekräfte und Spitapersonal.

Also Applaus auf dem Balkon oder so. habe ich es recht im Kopf?

Meine Tochter macht die Lehre als Fage in einem KS. Es ist heftig dort. und noch nicht der Peak erreicht. 12 Stunden Schichten fürs Pflegepersonal und Ärzte. Also macht alle mit.
Sonja mit iceprincess (16) und kleinronaldo (13)

Benutzeravatar
sonja32
Vielschreiberin
Beiträge: 1050
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 11:38
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von sonja32 »

Lotus hat geschrieben:
Do 19. Mär 2020, 21:08
Kennt eigentlich jemand jemanden mit Corona? :?
Oder haben das nur Promis mit Instaprofil?
Meine Tochter kennt ganz viele. ;-).
Sonja mit iceprincess (16) und kleinronaldo (13)

Benutzeravatar
Netterl
Vielschreiberin
Beiträge: 1750
Registriert: Fr 4. Feb 2005, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Netterl »

@lisa-sofia: Japan testet scheinbar weniger.

Was mich irritiert: Wir haben Zahlen, aber diese sind nicht vergleichbar. Jedes Land hat andere Kapazitäten und andere Kriterien. Sowohl beim Testen ( wer wird getestet) also auch beim Bevölkerungsquerschnitt etc etc

Und: Was ist in Italien los? Warum ist die Sterblichkeit dort so irrsinnig hoch?
Nothing is forever, except death, taxes and bad design

Benutzeravatar
Lotus
Stammgast
Beiträge: 2176
Registriert: Do 10. Mai 2007, 21:33

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Lotus »

Sonja, ja das nehm ich an!
Aber ich sah zB immer Fotos von ellenlangen Schlangen. Vor dem Laden xy und vor dem Testzentrum. Als ich aber vorbei fuhr an einem normalen Tag: 0 Personen :?

Netterl: weil das Gesundheitssystem da schon seit Jahrzehnten im A**** ist! Die gehen nicht zum Arzt wegen Husten...und dann ist s zu spät. Italien hat viele soziale Probleme - ich liebe dieses Land und ihre Mentalität. Aber die Politik ist ein grusigee Haufen egoistischer Säcke!
"Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend." Mark Twain

Benutzeravatar
sonja32
Vielschreiberin
Beiträge: 1050
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 11:38
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von sonja32 »

@Lotus: ich schau wie gesagt nicht mehr bei facebook vorbei.

was macht ihr heute noch, falls morgen die ausgangsperre kommt? ich bin nun gut eingedeckt mit essen, etc.

mein Sohn hat noch 2 kollegne die auch noch abmachen dürfen, sie machen nun aber bei uns zu hause oder bei den anderen ab. wir haben zum glück alle viel platz. bei uns sind alle nachbarn rundherum schon in quarantäne. sozusagen. ich geh nochmals walken.

dann stelle ich heute den plan um. also da es am morgen schön ist, nochmals raus, und dann am nachmittag hausaufgaben, etc. machen.
Sonja mit iceprincess (16) und kleinronaldo (13)

sonrie
Plaudertasche
Beiträge: 5657
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von sonrie »

Lotus hat geschrieben:
Do 19. Mär 2020, 21:08
Kennt eigentlich jemand jemanden mit Corona? :?
Oder haben das nur Promis mit Instaprofil?
ich kenne grad einige die mit Fieber zu Hause liegen, aber nicht getestet werden. Gehe aber mal davon aus, dass es sich zumindest bei einem teil davon um Corona handelt.

@Ausgangssperre: ändert für mich überhaupt nichts, war die ganze woche zu hause und nur im nahegelegenen wald unterwegs.

5erpack
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von 5erpack »

Woher habt ihr das alle mit Ausgangssperre?
Ich lese und höre davon gar nichts 😳🤷‍♀️
Muss mal ein paar wichtige Dinge erledigen und hab grad keine Zeit..

Benutzeravatar
stella
Moderatorin
Beiträge: 6774
Registriert: Do 6. Nov 2003, 10:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zuhause

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von stella »

Netterl hat geschrieben:
Fr 20. Mär 2020, 08:38
@lisa-sofia: Japan testet scheinbar weniger.

Was mich irritiert: Wir haben Zahlen, aber diese sind nicht vergleichbar. Jedes Land hat andere Kapazitäten und andere Kriterien. Sowohl beim Testen ( wer wird getestet) also auch beim Bevölkerungsquerschnitt etc etc

Und: Was ist in Italien los? Warum ist die Sterblichkeit dort so irrsinnig hoch?
Ich könnte mir vorstellen, dass es eine grosse Dunkelziffer an leicht Erkrankten gibt sowie dass die Kapazität der Intensivstationen längst erreicht ist und man darum nicht mehr alle versorgen kann.
Genau das will man ja z.B. in der Schweiz mit all den Massnahmen verhindern!
Pfunzle 06/04 und Gumsle 10/07

Mittelschülerin und 7. Klasse

Zoo: I hät gärn e Bislibär! Weisch, wie toll e Bisli wär!? (Pfunzi, mit 4 Jahren)

Sternli05
Posting Freak
Beiträge: 3294
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Sternli05 »

Wir kennen niemanden der krank ist.

War noch auf der Post und hab Briefmarken geholt da ich noch einen grösseren Versand habe.
Dann werde ich am Morgen noch im Garten sein. Mit meinem ASS Sohn kämpfen das er eeeeendlich mal seine Haare wäscht und seine Hausaufgaben erledigt und bei uns am Tisch isst. Aber jetzt noch Zmorgen fertig essen und dan Raus.

Benutzeravatar
stella
Moderatorin
Beiträge: 6774
Registriert: Do 6. Nov 2003, 10:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zuhause

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von stella »

Sonja
Ich mache gar nichts anders. Einkaufen werden wir immer noch müssen und dürfen.
Pfunzle 06/04 und Gumsle 10/07

Mittelschülerin und 7. Klasse

Zoo: I hät gärn e Bislibär! Weisch, wie toll e Bisli wär!? (Pfunzi, mit 4 Jahren)

Sternli05
Posting Freak
Beiträge: 3294
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Sternli05 »

5erpack
Es war jetzt immer so, erst machen ein paar Kantone etwas und dann zieht der Bund nach. Aber ich kann mir nicht recht vorstellen das es wirklich kommt. Gut, für mich würde sich eigentlich nichts ändern.

Benutzeravatar
Ups...
Wohnt hier
Beiträge: 4417
Registriert: Mi 25. Mai 2011, 08:12
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von Ups... »

lisa-sofia hat geschrieben:
Fr 20. Mär 2020, 07:54
Buchnotiz
Ich frage mich langsam, warum es gefühlt praktisch überall auf der Welt möglich ist mehr zu testen als in der reichen Schweiz?
Dass die Fallzahlen weltweit unermesslich viel höher sind als publiziert, daran hab ich keinen Zweifel.

Lieber Bundesrat, wenn Du das bewusst machst um größere Panik zu vermeiden, leider erreichst Du das Gegenteil.

PS: ich hab definitiv den Beruf verfehlt, Investigativjournalistin hätte viel besser zu mir gepasst
@lisa
sorry, wenn ich so offen bin - aber du kommst mir soooowas von schräg rein...

Immer faselst du was von einem Buch. OK, wenn du eins geschrieben hast - gut. SCheint wohl eher nciht einer von einer Bestseller Liste im Bereich Krimi oder Romantik zu sein - aber auch das ist natürlich ok.

Aber deine Beiträge hier? Mir kommt das total hysterisch vor...

Nur schon dein Text betreffend mehr Tests überall auf der Welt möglich als in der reichen Schweiz...
hmm... wenn du doch so in dem Thema drin bist, ist dir sicher auch bewusst, dass wir nur schon durch unsere "Kleinheit" an vielen Orten viel schneller an eine Grenze stossen, als in fast jedem anderen Land... Das Fürstentum ist da ausgeschlossen, die sind noch kleiner... :)

Und ja, ein wenig Investigativ-Journalistisch kommst du mir in letzter Zeit vor - du springst auf viele Fake News auf und nach meiner Meinung hast du nun wirklich genug vermarktet, dass du versuchst ein BUch zu verkaufen...

sonrie
Plaudertasche
Beiträge: 5657
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Corona-Virus Teil 2

Beitrag von sonrie »

@5er pack: viele nehmen an, DASS die Ausgangssperre verhängt wird, entschieden ist gar nichts.

@lisa-sofia: ich finde deine Beiträge eigentlich sehr informativ, aber diese Buchnotizen sind verwirrend und haben in einem Diskussions- oder Plauder Forum nichts verloren. Magst du diese Notizen nicht in einem extra Thread vermerken, dann hast du alles beieinander, im Netz gespeichtert und es stört sich niemand daran?
Zuletzt geändert von sonrie am Fr 20. Mär 2020, 09:13, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten