CBD-Öl 5% oder 10%

Für alles, was nicht in die anderen Foren passt...

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Benutzeravatar
Chruseli
Junior Member
Beiträge: 50
Registriert: Do 29. Nov 2012, 21:43
Geschlecht: weiblich

CBD-Öl 5% oder 10%

Beitrag von Chruseli »

Leider habe ich im www nur unterschiedliche Angaben gefunden und der Herr in der Apotheke konnte mir auch nicht wirklich helfen.
Ich meine jedoch, hier schon mal gelesen zu haben, dass einige von euch hier schon Erfahrung mit CBD-öl gemacht haben.
Zu meiner Frage, da ich seit längerem infolge Schmerzen Schmerzmittel nehmen muss, möchte ich es gerne Mal mit CBD Tropfen versuchen. Nun wollte ich euch fragen, wie ihr gestartet seid, mit 5% oder 10 % Tropfen? Und mit wie vielen Tropfen wäre es gut zu beginnen?
Danke für die Hilfe

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4915
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: CBD-Öl 5% oder 10%

Beitrag von jupi2000 »

Ich würde die 10% kaufen. Dann einfach mal testen und Wirkung abwarten :wink: Erst mal wenige Tropfen und schauen, ob die Schmerzen verschwinden.
Von den 5% brauchst du dann einfach doppelt so viele wie von den 10% igen für die gleiche Wirkung. Es gibt auch 20% ige Tropfen. Von denen brauchts dann noch weniger.
Aber eine genaue Dosierung wird dir niemand empfehlen können. Ausprobieren!

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4915
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: CBD-Öl 5% oder 10%

Beitrag von jupi2000 »

Chruseli? Bist du noch da?

Benutzeravatar
Chruseli
Junior Member
Beiträge: 50
Registriert: Do 29. Nov 2012, 21:43
Geschlecht: weiblich

Re: CBD-Öl 5% oder 10%

Beitrag von Chruseli »

Hallo jupi sorry, habe mal mit dem 5% gestartet, da sie nur dieses da hatten. Habe mit einem Tropfen gestartet, dieser hilft ja noch nicht gegen die Schmerzen, aber meine Verdauung muss sich wohl erst daran gewöhnen. ☺️ Danke

Antworten