Getränke in der SS

Für alles rund um Schwangerschaft, Geburt und Gesundheit

Moderator: Minchen

Antworten
Benutzeravatar
Mommy2020
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 14. Aug 2019, 14:39
Geschlecht: weiblich

Getränke in der SS

Beitrag von Mommy2020 » Mo 19. Aug 2019, 10:33

Hallo Zusammen,

ich wollte mich mal erkundigen, was ihr so während eurer SS trinkt? Ich mag Tee total gerne bin aber etwas verunsichert wegen den Kräutern und den Wirkungen...Ich trank vor der SS mind. 1 Liter Tee pro Tag..am liebsten so Kräutertee und so..

Was trinkt ihr so?

mamisbebe
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: So 17. Jun 2018, 16:31

Re: Getränke in der SS

Beitrag von mamisbebe » Mo 19. Aug 2019, 10:42

Ich habe eigentlich alles normal weiter getrunken wie vorher und nur geschaut, dass ich z.B. nicht zu viel Koffein genommen habe (also nicht Kaffee und Schwarztee sondern wenn dann nur Kaffee). Gegen ende der Schwangerschaft hat mir die Hebamme aber Himbeerblättertee und Frauenmänteli empfohlen und in der Stillzeit dann Stillttee und abgeraten von Pfefferminztee (aber das hilft jetzt ja noch nicht). Ich fand den „bald Mami“ Tee noch fein und war in der Drogerie und hab mir verschiedenes Mixen lassen. Die wissen ja auch was gut tut 😀

Alles Gute dir 🙂😊

Benutzeravatar
Cary2000
Vielschreiberin
Beiträge: 1208
Registriert: Di 25. Jun 2013, 12:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: AG

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Cary2000 » Mo 19. Aug 2019, 10:44

Hab hauptsächlich Wasser getrunken. Bei Tees habe ich nicht speziell geschaut, habe die aber auch nie literweise getrunken. Rooibos Tee kann man aber auch in der SS ohne Bedenken literweise trinken, falls du sowas suchst.

Benutzeravatar
reina
Member
Beiträge: 327
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 18:40
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von reina » Mo 19. Aug 2019, 11:59

Ich trinke auch hauptsächlich Wasser, manchmal mit Zitrone für den Geschmack. Ab und zu einen Kaffee wenn ich Lust habe. Ich bin auch eher vorsichtig mit Tees, seit Beginn des 2. Trimesters trinke ich einen Schwangerschafts-Tee aus der Drogerie (spezielle Mischung, weiss nicht mehr was alles genau drin ist). Davon kann man so 2-3 Tassen pro Tag trinken bis zur 37. Woche.
Die Hebamme oder dein FA können dir sicherlich sagen, welche Kräuter geeignet sind und welche nicht.
Happiness is on the way... ET 15.11.2019 ❤️

whatelse32
Senior Member
Beiträge: 812
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 16:34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: über der Nebelgrenze

Re: Getränke in der SS

Beitrag von whatelse32 » Mo 19. Aug 2019, 15:19

Ich habe viel Tee während der SS getrunken: Rooibos, Hagebutte mit Hibiskus und viel Wasser ohne Kohlensäure. Zudem habe ich jeden Morgen entweder 1 Tasse Grüntee oder Schwarztee getrunken. Plus den bereits erwähnten Schwangerschaftstee von Sidroga.
Grosse (04/2015)
Kleine (08/2017)

Benutzeravatar
Mommy2020
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 14. Aug 2019, 14:39
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Mommy2020 » Mo 19. Aug 2019, 16:53

vielen lieben Dank für eure Antworten :) ich werde das nächste mal noch beim FA nachfragen :)

Benutzeravatar
ChrisBern
Member
Beiträge: 215
Registriert: Di 14. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von ChrisBern » Mo 19. Aug 2019, 17:59

Ich hab auch nicht gross geschaut, meistens Wasser oder auch mal was mit Geschmack. Bei der ersten SS hatte ich Mühe mit Wehen, da habe ich Verveine weggelassen.

frani
Member
Beiträge: 305
Registriert: So 6. Mär 2011, 15:23
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von frani » Mo 19. Aug 2019, 19:27

Beim Tee ist es leider so, dass viele Tees mit Giftstoffen belastet sind, auch z.B. gerade Rooibos. Das liegt nicht an den Pestiziden, sondern daran, dass mit den Tees auch giftige Unkräuter geerntet werden. Am Unbedenklichsten ist Früchtetee. Man kann natürlich trotzdem andere Tees trinken, aber besser nicht Literweise und nicht immer denselben. Also am Besten man hat mehrere Teesorten und auch Marken und wechselt ab.

Dies einfach als Hinweis. Ich habe in der SS auch Tee getrunken, dazu noch Wasser und selbstgemachte „Schorle“ (Wasser mit wenig Fruchtsaft“

Mehr dazu hier: https://www.srf.ch/sendungen/kassenstur ... nde-stoffe

Lunapark
Member
Beiträge: 161
Registriert: Mi 20. Mär 2019, 19:43
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Lunapark » Di 20. Aug 2019, 11:30

Im ersten Drittel kannst Du fast alles trinken, aber bitte nicht ein Liter pro Tag. Danach einfach googlen, welche Kräuter und Gewürze auf die Schwangerschaft wie wirken. In kleinen Dosen ist vieles ok, für mich ist eine kleine Dose aber eine Tasse pro Tag. Wasser gibts ja auch ;).

jupi2000
Posting Freak
Beiträge: 3765
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Getränke in der SS

Beitrag von jupi2000 » Di 20. Aug 2019, 13:24

Frani
Danke für den Link. Das intressiert mich grad, obwohl ich nicht schwanger bin...

Benutzeravatar
Mommy2020
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Mi 14. Aug 2019, 14:39
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Mommy2020 » Mi 21. Aug 2019, 16:18

haha ohje irgendwie hat mir dass die Lust auf Tee genommen... Früchtetee mag ich nicht... aber zum Glück gibts ja noch Wasser :)

Benutzeravatar
Malina
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 15:17
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Malina » Do 22. Aug 2019, 09:45

hallo zusammen
ich trinke momentan den ganzen Tag Pfefferminztee (habe frische Kräuter auf dem Balkon) und eine oder zwei Tassen Verdauungstee ( Klostergarten) da mir den ganzen Tag über übel ist. das hilft etwas. kalt schmeckts ganz gut. stilles wasser dreht mir gleich den Magen um, inkl Krämpfe...
morgen fängt bei mir der dritte Monat an.
zu Beginn trank ich noch Verveine, habe die schnell weggelassen weil meine Gebärmutter darauf reagiert hatte.

da mir schon nur der Gedanke an Kaffee Übelkeit herbeiruft, trinke ich morgens einen grüntee zum irgendwie wach werden...

in der ersten SS war mir sofort übel nach Leitungswasser, da musste ich Mineral mit Gas haben - bis zum schluss! dafür hatte ich ab dem 5.monat lust auf viel Milch (zu jeder Mahlzeit ein Glas, das half gut gegen Sodbrennen) und beim Wandern dann gerne eine kalte Ovi ;)

Benutzeravatar
Kami
Site Admin
Beiträge: 1412
Registriert: Sa 4. Sep 2004, 15:56

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Kami » Do 22. Aug 2019, 09:58

Malina: Bedenke dann aber, dass Pfefferminztee abstillend ist ;-)

Lunapark
Member
Beiträge: 161
Registriert: Mi 20. Mär 2019, 19:43
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Lunapark » Do 22. Aug 2019, 16:02

Das ist aber erst nach der Geburt relevant :)). Im dritten Trimester ist aber auch von Pfefferminz wohl abzuraten, da auch gebärmutterstimulierend. Ausserdem verstopft es, wenn jetzt noch kein Thema, sicherlich später.

glücks-igel
Member
Beiträge: 185
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 08:02
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von glücks-igel » Do 22. Aug 2019, 17:23

In anderen Kulturen wird Pfefferminztee als milchanregend angepriesen. Die abstillende Wirkung ist wissenschaftlich nicht bewiesen.
Einzig bei Salbei ist das der Fall.

Tanjatamara89
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: So 25. Aug 2019, 09:09
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Tanjatamara89 » So 25. Aug 2019, 19:31

Ich trinke nur Wasser derzeit😅 oder gaaaaaanz dünnen Sirup, alles andere kommt postwendend zurück🙈

Benutzeravatar
Grisu84
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Fr 26. Apr 2019, 13:38
Geschlecht: weiblich

Re: Getränke in der SS

Beitrag von Grisu84 » Di 27. Aug 2019, 06:27

Oh das mit dem mineral mit gas kann ich verstehen, hab immer nur stilles wasser getrunken, seit ich schwanger bin muss kohlensäure drin sein :D ansonsten hab ich eher probleme genug zu trinken. Anfangs habe ich viel Wasser mit Zitrone und diverse Tees getrunken. Oder ein wenig Sirup im Mineral.

Antworten