Was sagt ihr zu: Maylie?

Moderator: Minchen

Benutzeravatar
Bärgchind
Member
Beiträge: 115
Registriert: So 31. Jul 2011, 14:27
Geschlecht: weiblich

Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Bärgchind »

Hallo zusammen

Was haltet ihr von dem Namen Maylie? Wir haben einen bünzligen Namen und wohnen auf dem Land. Ich möchte es nicht englisch schreiben, also Miley weil ich genau weiss, dass dann wieder niemand weiss, wie man das jetzt genau aussprechen soll. FIndet ihr Maylie zu exotisch? Geht das zu einem schweizerischen Namen? Würdet ihr es anders schreiben? Mailie?

Lovely
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 17:28
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Lovely »

Gfallt mir uh guet[emoji4][emoji108]🏼

larien86
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 21:37
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von larien86 »

Mir gefällt er :)

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1557
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Yardena »

Miley und Maylie spricht man ja nicht gleich aus...?

Mir gefällt Miley viel besser.
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

Benutzeravatar
Bärgchind
Member
Beiträge: 115
Registriert: So 31. Jul 2011, 14:27
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Bärgchind »

Danke Larien

Ja also Miley Cyrus - spricht man ja auch "Maili" oder?

Also würdest du dann Miley sprechen, so wie man es schreibt? Wir möchten es wenn dann eben als Maili ausgesprochen. Aber ich frag mich einfach, wenn frau Maylie heisst, ob das dann nicht einfach niedlich ist. mit dem -li. Andererseits, Melanie, Leonie, Stefanie etc. endet auch mit ie…. Hmmmmmmmm

Benutzeravatar
Krambambuli
Stammgast
Beiträge: 2753
Registriert: Di 1. Apr 2014, 16:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Krambambuli »

klingt halt wie "Frau Meili".

maylie würd ich zb meili aussprechen und nicht mailie...

Sungila
Member
Beiträge: 110
Registriert: Sa 4. Jul 2015, 19:36

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Sungila »

Ich finds süss

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1557
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Yardena »

Ja, Miley = "Mai-Li"

Maylie würde man auf Englisch "Mei-Li" aussprechen (wie den Monat "May"). Fände ich von dem her schwieriger mit der Aussprache als Miley (da ja wohl jeder U55 die Miley Cyrus kennt...).
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1557
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Yardena »

Krambambuli war schneller... ;-)
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

Benutzeravatar
Krambambuli
Stammgast
Beiträge: 2753
Registriert: Di 1. Apr 2014, 16:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Krambambuli »

Yardena hat geschrieben:
Mo 16. Jul 2018, 20:16
Krambambuli war schneller... ;-)

aber du hasts schöner erklärt :lol:

Ninifee
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 14. Apr 2016, 13:12
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Ninifee »

Mir gefällts sehr

Benutzeravatar
Bärgchind
Member
Beiträge: 115
Registriert: So 31. Jul 2011, 14:27
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Bärgchind »

Krambambuli und Yardena

Würdet ihr denn eher Mailie schreiben? Meilie gefällt mir optisch nicht. Maya spricht man ja auch nicht Meia… Oder wenn ein Kind Layla oder Leila heisst, sagt man auch Laila... Hmmmm…


Deshalb tendiere ich zu einem einfacheren Namen, aber meinem Freund gefällt Mailie (ihm ist es egal wie es geschrieben wird).

Benutzeravatar
Savuti
Senior Member
Beiträge: 619
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 10:05

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Savuti »

Für mich sind Namen auf -li zu niedlich. Passt für mich in der Schweiz nicht für eine Erwachsene.

Deine Bespiele hinken - sie enden eben nicht auf li/e sondern auf i oder ie. Li wird als Verkleinerung verwendet und erinnert mich halt ans Vreneli, Ruthli, etc.
Spielt für mich nun keine Rolle, ob es mit stummem E geschrieben wird.
Grosse 10/12
Kleiner 04/15

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1557
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Yardena »

Bärgchind hat geschrieben:
Mo 16. Jul 2018, 20:29
Krambambuli und Yardena

Würdet ihr denn eher Mailie schreiben?
Nein. - Wenn du den Namen wie Miley (Cyrus) ausgesprochen haben willst, bleibt dir nichts anderes übrig, als ihn "Miley" zu schreiben. Alles andere wird eben NICHT wie "Mai-Li" ausgesprochen.
Bärgchind hat geschrieben:
Mo 16. Jul 2018, 20:29
Maya spricht man ja auch nicht Meia… Oder wenn ein Kind Layla oder Leila heisst, sagt man auch Laila...
Maya wird ja - im Gegensatz zu Miley - Deutsch ausgesprochen... Bei Layla sagt man "Laila", ich kenne aber auch zwei Lejla/Leyla, die werden "Lei-La" ausgesprochen, gibt also durchaus beides.

Ganz ehrlich? Ich finde "Miley" schön und einfach - alles andere wäre mir zu "gebastelt" und gefiele mir nicht...

Meine Meinung.

Amen. :)
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

Benutzeravatar
Bärgchind
Member
Beiträge: 115
Registriert: So 31. Jul 2011, 14:27
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Bärgchind »

Stimmt Savuti… Habs glaub ich ausgeblendet, dass es um das "L" geht, welches zu der Endung gehört.

Benutzeravatar
Bärgchind
Member
Beiträge: 115
Registriert: So 31. Jul 2011, 14:27
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Bärgchind »

Danke Yardena für deine Meinung. :D Deshalb frag ich ja, um die Meinungen.

Drag-Ulj
Posting Freak
Beiträge: 3032
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Drag-Ulj »

Ich würde Maylie auch verenglischt lesen, also Mäi-Li.
Miley, ob schön oder nicht, passt in meinen Ohren nicht zu einem Bünzlinachnamen.

Kenne eine Mailin, da ist es klar.

Benutzeravatar
Netterl
Vielschreiberin
Beiträge: 1720
Registriert: Fr 4. Feb 2005, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Netterl »

Ich würde gar das stumme e mitsprechen, wenn ich den Namen nur geschrieben sähe. Und die Betonung auch anders. Und bei Miley würds entweder falsch ausgesprochen oder vermutlich im Hinterkopf „ seufz, mal wieder ein Prominame“ aufblinken.

Dazu die -li Verniedlichung. Es gibt sicher noch einfachere schöne Namen.
Nothing is forever, except death, taxes and bad design

Benutzeravatar
Bärgchind
Member
Beiträge: 115
Registriert: So 31. Jul 2011, 14:27
Geschlecht: weiblich

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Bärgchind »

Yardena, ich hör es einfach an den Schwingfesten, sobald ein Junge einen "exotischen" sprich englischen Namen hat, wir der falsch ausgesprochen, da gibt es manchmal Speaker, die schaffen es nicht mal Jason richtig auszusprechen. Also die sagen dann Jason, so wie man es schreibt. Klar, wenn es eine Maylie oder Miley gäbe, dann würde sie wahrscheinlich nicht schwingen, aber wir sind eben schon traditionell schweizerisch und doch möchte ich keinen standartmässigen Bünzlinamen - vorallem auch, weil es dann x Namenszwillinge geben würde, weil wir so einen Standartnachnamen wie Müller und Meier haben. :lol:

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1557
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Was sagt ihr zu: Maylie?

Beitrag von Yardena »

Wie gefällt dir MYLA / MILA ?
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

Antworten