Weinen im Kinderwagen

Hier können sich junge Eltern gegenseitig helfen.

Moderator: stella

Antworten
Cory
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: So 28. Jul 2019, 08:18
Geschlecht: weiblich

Weinen im Kinderwagen

Beitrag von Cory »

Hallo zusammen
Unser Sohn ist 4 Monate alt und seit kurzem fängt er im Wagen immer an zu weinen. Meistens ist er am Anfang zufrieden oder schläft ein und sobald er erwacht schreit er nur noch. Und das so richtig. Kaum nehm ich ihn dann hoch, weint er nicht mehr. Wir hatten das schon einmal, als er etwa 2 Monate war. Danach haben wir den Wagen so hoch gestellt dass er besser raus sieht. Das können wir aber jetzt nicht mehr, die nächste Stufe ist bereits Sitzend und für das ist er doch noch zu klein. Ich gehe sehr gerne mit ihm spazieren, so macht es aber für uns beide keinen Spass mehr. Ich bin mittlerweile so verzweifelt dass ich immer die Trage mitnehme, damit ich ihn so tragen kann. Er ist sonst sehr Pflegeleicht und weint nicht viel.
Kennt das jemand und hat einen Tipp?
Vielen Dank 🤗

Leela
Stammgast
Beiträge: 2585
Registriert: Di 16. Mär 2010, 21:58
Geschlecht: weiblich

Re: Weinen im Kinderwagen

Beitrag von Leela »

Mein Tipp wäre die Trage mitnehmen aber das machst du ja schon ;-)
Ich glaube nicht dass man sonst viel machen kann.
2010, 2013, 2015

Dragonfly2012
Member
Beiträge: 400
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 21:03
Geschlecht: weiblich

Re: Weinen im Kinderwagen

Beitrag von Dragonfly2012 »

Mein Tipp wäre, nur die Trage nehmen und den Kinderwagen daheim lassen. Mein zweiter war auch so, wir haben den Kinderwagen nach zweimaligem Nutzen gleich wieder verkauft, und alles war viel entspannter.
Schüler 01 / 2013

und

Spielgrüppler 06 / 2015

Benutzeravatar
Helena
Plaudertasche
Beiträge: 5348
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Weinen im Kinderwagen

Beitrag von Helena »

Im Wagen beginnen und dann halt auf die Trage wechseln.
Oder auf dem Bauch fahren lassen. Dann sehen sie über die Kante, wenn du das Kind verkehrt herum reinlegst;-)
Immer Tragen war für meinen Rücken nicht toll und den Kiwa hab ich als Einkaufstasche benutzt, den wollte ich nicht weglassen.
Zuletzt geändert von Helena am So 23. Feb 2020, 21:19, insgesamt 1-mal geändert.

sonrie
Plaudertasche
Beiträge: 5152
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Weinen im Kinderwagen

Beitrag von sonrie »

ist ja nicht mehr lange, bis er im Kiwa sitzen kann... bis dahin würde ich auch einfach die trage mitnehmen.

Benutzeravatar
ChrisBern
Senior Member
Beiträge: 561
Registriert: Di 14. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: Weinen im Kinderwagen

Beitrag von ChrisBern »

sonrie hat geschrieben:
So 23. Feb 2020, 21:19
ist ja nicht mehr lange, bis er im Kiwa sitzen kann... bis dahin würde ich auch einfach die trage mitnehmen.
Genauso würde ich es auch machen. Ich fand nur Tragen auch mühsam (schwitzen, dann doch mal Rücken, wenn man parallel noch Zeugs trägt etc) und würde am Thema Kinderwagen so entspannt wie möglich dran bleiben.

Fritzili
Junior Member
Beiträge: 59
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 09:09
Geschlecht: weiblich

Re: Weinen im Kinderwagen

Beitrag von Fritzili »

wir hatten zum gleichen zeitpunkt das gleiche problem. unser sohn liess sich allerdings auch nicht durch herausnehmen beruhigen, sondern schrie solang, bis er dadurch wieder einschlief. das war eine schlimme zeit für mich, ihm nicht helfen zu können. das problem hat sich nun zum glück von allein gelöst und er liegt wieder sehr gern in seinem wagen

Antworten