Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Gesperrt
Benutzeravatar
karine 179
Member
Beiträge: 236
Registriert: Di 19. Jan 2010, 12:14
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von karine 179 » Do 17. Dez 2015, 03:11

...bin noch da... Aber nix Neues... War gestern im Spital zum Voruntersuech. Alles Bestens. Baby wird auf 3800gramm geschätzt... Bin froh wenn es am Freitag soweit ist;-)

Benutzeravatar
alexa3
Junior Member
Beiträge: 55
Registriert: Di 12. Jun 2012, 07:47
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von alexa3 » Do 17. Dez 2015, 07:22

Guten Morgen
zur "Ablenkung" zieh ich einfach meinen normalen Alltag weiter, wo mit drei Kindern immer was los ist. Aber ehrlichgesagt, wirklich ablenken vom Gedanken und Warten auf die Geburt,tut mich nichts mehr. Das ist einfach dauerpresänt bei mir.
Gehts euch nicht auch so?

Ich trinke übrigens seit einer W täglich den Ingwer-Zimt-Nelken-Tee, hab seit Di vermehrt einen harten Bauch, aber Mumu ist dünkt mich eher wieder zur alten Position gerückt und wirklich was tut sich nicht…
Ach Frauen, bin ja gespannt wer die nächste sein wird :)

Sula
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 10:39
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von Sula » Do 17. Dez 2015, 08:34

Guten Morgen

mich gibt's auch noch....

heute morgen hab ich einen Termin bei der Hebamme - erstes mal ans CTG. Mal schauen, ob sich da schon was tut, dauert ja noch 12 Tage bis ET. Sohnemann kam bei 38+3 zur Welt, wäre morgen so weit...

immer Nachts hab ich ein ziemliches ziehen im Rücken und Bauch (wird auch hart), sobald ich aber aufstehe geht's eigentlich immer wieder ganz weg :(

alexa: trinke auch den Ingwer-Zimt-Nelken Tee und ich mag ihn unheimlich gerne. Muss aufpassen dass ich keine Überdosis kriege. Ich finde der passt so toll in die Weihnachtszeit - einfach perfekt.

Werde euch auf dem laufenden halten, was das CTG sagt.
Bis bald

Regii
Member
Beiträge: 319
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 07:50
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von Regii » Do 17. Dez 2015, 09:01

Hallo zusammen, gestern um 13.46 uhr kam matteo in einer raschen und unkomplizierten geburt zur welt. Anschliessend musste ich unter vollnarkose am gebärmutterhals operiert werden. Um 9 uhr abends beschlossen die ärzte, dass matteo auf die intensivstation der neonatologie kommt, weil er nicht richtig geatmet hat. Uns beiden geht es gut! Es tönt heftig, aber alles ist etwas weniger schlimm als bei der ersten geburt. Von daher bin ich gelassen und freue mich darüber, dass ich matteo gestern stundenlang auf der brust halten durfte.

Regii
Member
Beiträge: 319
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 07:50
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von Regii » Do 17. Dez 2015, 09:02

Ach ja: Matteo ist 54cm gross und 3710g schwer. Grösser und schwerer als erwartet.

tasime
Member
Beiträge: 152
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 15:14
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von tasime » Do 17. Dez 2015, 10:20

woow @Regii alles alles liebe dir und deinem Matteo!! Erholt euch gut, er hat ja wirklich ein stolzes Gewichtli für so einen Kampf. Halt uns auf dem laufenden und erhol dich gut!

Ich warte auch sehnsüchtig auf den FA Termin mit CTG morgen. Harter Bauch und Mensschmerz nur in meiner Wachphase, bin jetzt die Nacht nie deswegen aufgewacht.

@Tee
oh jeeh Zimt ist so gar nicht mein Fall und dabei wäre der Wehenanregend gell?! Gäbts sonst noch was? Bin fleissig am Himbeerblättertee trinken...
Bild

Pfefferkorn86
Member
Beiträge: 178
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 11:54
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von Pfefferkorn86 » Do 17. Dez 2015, 10:24

Guten morgen zusammen

@kuntergraudunkelbunt herzlichen glückwunsch zur geburt ich wünsche euch eine schöne kuschel und erhohlungszeit.

@regii herzlichen glückwunsch zur geburt ich hoffe ihr könnt euch gut erholen und bald ganz viel kuscheln.

Bin auch noch da. Gestern hatte ich den ganzen tag einen harten bauch und mir war die ganze zeit übel. Heute gehts besser bin aber ziemlich ko und hoffe das es entweder losgeht oder noch bischen ruhig bleibt. Auf das hin und her habe ich echt keine lust. Kennt ihr das hab immer so ein kratzen und reiben am muttermund. Finds sehr unangenehm.

@karin wünsch dir für morgen alles gute.
Wünsch euch einen schönen tag und bin echt auf die nächsten babynews gespannt.

Buttercup
Member
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Sep 2013, 08:56

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von Buttercup » Do 17. Dez 2015, 10:27

Luma: Ich gratuliere euch gaaaanz herzlich zu eurem Bueb!!! :D

Regii: Ich gratuliere euch dir ganz herzlich und hoffe, dass alles ok ist. Tönt wirklich heftig, bin aber froh, dass es schlimmer tönt, als es ist. Übrigens ganz toller Name. :D

Me: Auch bei mir ist alles ruhig. Ich habe zwar auch so 1-3 Kontraktionen/Wehen über den Tag verteilt und harter Bauch, aber mehr nicht. Irgendwie habe ich nach meinem Befund von 1.5 Wochen insgeheim gehofft, dass es bald losgeht. Morgen ist der nächste FA-Termin mit CTG.

Angst vor der Geburt: Wie sieht es bei euch so mit Angst vor der Geburt aus? Meine Hebamme hat mich sehr motiviert und Tipps gegeben und auch im Geburtsvorbereitungskurs habe ich viel mitgenommen. Ich bereite mich mit EpiNo, Dammmassage, Heublumenbad, Himbeerblättertee etc. darauf vor, dass hoffentlich nicht alles reisst, aber trotzdem ist manchmal ein kleiner Teufel auf meiner Schulter, der mir Angst macht. Ich hoffe, dass ich die Schmerzen etc. alles ertrage und das schaffe, insbesondere falls ich am Weekend einleiten müsste... :oops:

Marmotta
Junior Member
Beiträge: 87
Registriert: Di 18. Sep 2012, 14:22
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von Marmotta » Do 17. Dez 2015, 12:25

Bin auch noch da ;)

@Neumamis: Herzliche Gratulation und tolles Kennenlernen!!

@Angst vor der Geburt: Bis jetzt dachte ich immer, dass ich diesmal viel lockerer und entspannter an die ganze Sache ran gehe...je näher die Geburt aber rückt, desto mehr Respekt bekomme ich vor der zweiten Geburt...möchte nicht nochmals einen solchen Geburtsmarathon machen müssen...frage mich manchmal, ob ich es wirklich schaffe...hab am Dienstag mit meiner Hebamme noch darüber gesprochen, sie konnte mir viele Ängste nehmen und meinte, ich solle viel mit dem Bebe sprechen und mit ihm abmachen, dass wir das beide hinkriegen und wir eine schöne Geburt erleben werden. Sie meinte auch, dass die Schwangerschaft ja schon komplett anders verlaufen sei, da würden die Karten gut stehen, dass auch die Geburt anders verläuft...

@Vorbereitung: To do Liste abgehackt, Geburtsvorbereitende Massnahmen sind am laufen (Epino, Dammmassage, etc.), wir wären also eigentlich so weit...mir wäre es aber recht, wenn er sich noch ein paar Tage Zeit lässt, denn erstens ist seine grosse Schwester krank und die soll vorher noch gesund werden und zweitens wäre ab nächster Woche die Betreuung für sie etwas eleganter gelöst, als diese Woche...mal schauen ob er sich daran hält...

@Wehen: in den letzten Tagen zunehmend mehr Kontraktionen, aber nichts ernstzunehmendes, ausser.... ausser diese Nacht wurde ich um 4.30 wach und hatte doch recht schmerzhafte Wehen, nicht regelmässig, aber dennoch in kurzen Abständen...ich hab sie veratmet und mir schon Gedanken übers weitere Vorgehen gemacht...eine gute Stunde später schlief ich wieder ein und erwachte erst um 7 Uhr wieder...und vorbei war der ganze Spuk...nun ja, mal schauen, wie es weiter geht...

@Tasime/Tee: es muss ja nicht zwingend Tee sein, Rosmarinöl zum baden oder Bauch einreiben soll auch Wehen anregend sein...oder eine Flasche Rimus kippen...Brustwarzenstimulation....GV.... nun ja, es gibt vieles, nützt aber alles nur etwas, wenn das baby auch wirklich bereit ist...
Prinzässin 09/13
Clown 12/15
zwöi Stärnli im Härze, 09/12 und 07/17

shadow18
Member
Beiträge: 104
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 10:45
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von shadow18 » Do 17. Dez 2015, 13:11

@kuntergraudunkelbunt: herzlichen glückwunsch und alles gute!

@regii: herzlichen glückwunsch und alles gute! Hoffe er muss nicht allzu lange auf der intensivstation bleiben.

ceili
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 18:40
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von ceili » Do 17. Dez 2015, 14:20

Ich bin auch noch da und warte :)

@alle Neumamis: Herzlichen Glückwunsch und gutes Einkuscheln!

Hatte Montag Kontrolle und einen ersten Verdacht auf eine Schwangerschaftsvergiftung. Mein Blutdruck ist etwas hoch. Und ein wenig Eiweiss wurde im Urin festgestellt. Meine Ärztin hat mich dann nochmal eine Stunde in die Stadt geschickt mit einem Liter Wasser. Nach erneuter Urinprobe, wars dann schon besser. Deshalb warten wir jetzt nun ab.
Montag haben wir Kontrolle im Spital mit ctg usw. Da wird dann entschieden, ob es doch zum Einleiten kommt.
Mal schauen. Ich wäre eigentlich bereit und fände es ganz schön, wenn das kleine noch vor Weihnachten kommt:)

Ich bereite mich auch mit Epino und Himbeerblättertee vor, bis aber nicht so sicher, ob das was bringt...

Schlafen geht bei mir noch immer sehr gut. In einer schlechten Nacht wache ich einmal auf fürs Klo... Was mich aber stört ist mein Magen.. Es brennt immer wieder und ich habe das Gefühl nichts mehr richtig essen zu können.
Hat das sonst noch jemand, so ein doofes Magenbrennen?

buzzeli
Member
Beiträge: 379
Registriert: Do 11. Aug 2011, 20:06
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von buzzeli » Do 17. Dez 2015, 15:26

@kuntergraudunkelbunt: Freue mich sehr für euch, dass ihr endlich euer Maitli in den Armen halten dürft. Wunderschöner Name :-). Alles Gute euch Dreien und geniesst die schöne Zeit!

@Regii: Auch dir ganz herzliche Gratulation zu eurem Matteo! Zum Glück seid ihr nun wohlauf. Ebenfalls gutes Erholen und viel Gekuschel!

Bei uns sind nun eeendlich alle wieder gesund. Auch unser Jüngster durfte gestern fieberfrei und mit glatten 4Kg Kampfgewicht aus dem Spital wieder nach Hause. Das Bürschen hat sich mittlerweile ein richtiges Doppelkinn und Büüchli angetrunken :-). Ich freue mich, dass es ihm so gut geht. Jetzt sollen uns bloss alle Käfer vom Leibe bleiben.

Freue mich auf eure weiteren Babynews!
mit vier Sunnaschiinli: 10/12/14/15

tasime
Member
Beiträge: 152
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 15:14
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von tasime » Do 17. Dez 2015, 18:24

@Marmotta
vielen Dank...ich denk eben auch dass man noch so anregen kann, wenns nicht will wills nicht ;)

@Angst vor der Geburt
Ihr werdet jetzt vielleicht lachen...aber ich sag mir immer wieder, diese Schmerzen werden temporär sein... klar wird ich dann während der Geburt wahrscheinlich alles und jeden verfluchen, jedoch hab ich mit meinem Bandscheibenvorfall letztes Jahr einen ziemlichen Rückschlag gehabt, welcher ich wusste nicht von heut auf morgen besser wird und dann anfangs Schwangerschaft mit der Übelkeit... ich bin oft über dem WC gehangen und hab gedacht das wirst du nicht so schnell los wie die Schmerzen bei einer Geburt. Auch ich hab ein wenig Panik vor den Schmerzen... aber ich bin ja nicht mit einem Geburtsplan ausgerüstet... Wenn ich Schmerzmittel/PDA/KS brauch und will dann wird ich dies auch verlangen und mich nicht deswegen schämen.

@Buzzeli
schön geht's deinem kleinsten so gut!!

@ceili
hoffe die Vergiftung wird nicht schlimmer und macht sich dein kleines noch auf den Weg...

@Pfefferkorn
nein dass mit dem kratzen im MUmu kenn ich nicht...ist bestimmt sehr unangenehm,...

@karine
alles liebe für deine morgige Geburt! Hoffe dass du ein superschönes Erlebnis haben darfst und dein GG und deine grosse dann mit dir und dem neusten Mitglied der Familie kuscheln dürfen.

@me
wieder ein Tag durch.... keine wirklichen Geburtsanzeichen..
Morgen ein kleiner Lichtblick im Tunnel und FA Termin mit CTG... Hoffe auf gute Nachrichten.

Schlaft gut :)
Bild

Benutzeravatar
karine 179
Member
Beiträge: 236
Registriert: Di 19. Jan 2010, 12:14
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von karine 179 » Do 17. Dez 2015, 20:01

Hallo zusammen
Den Neumamis gratuliere ich von Herzen, wünsche gute Erholung, eine angenehme Zeit im Wochenbett und ein wunderschönes Kennenlernen!!!

Melde mich nur kurz, ich werde morgen um 11.00 ins Spital eintreten und so gegen 13.00 beginnt die OP. Bin natürlich recht nervös, aber auch voller Vorfreude:-)

Lg, Karine

tasime
Member
Beiträge: 152
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 15:14
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von tasime » Fr 18. Dez 2015, 15:01

Kurzer Egopost

CTG zeigt praktisch keine Wehen an, bzw. nichts starkes (höchstens auf 40 rauf) die kleine ist quitschfidel, macht nach wie vor purzelbäume. Am Mittwoch nächstes CTG und dann falls sie bis anhin nicht gekommen ist wird nächsten Sonntag/Montag eingeleitet.
Bild

Benutzeravatar
karine 179
Member
Beiträge: 236
Registriert: Di 19. Jan 2010, 12:14
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von karine 179 » Fr 18. Dez 2015, 16:54

Wir haben es geschafft!!!! Ylvi kam heute um 13.07 mit 3200gram und 51cm auf die Welt!
Es geht uns gut:-)
Lg, Karine

ceili
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 18:40
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von ceili » Fr 18. Dez 2015, 17:36

@karine: Wie wunderbar! Alles gut euch allen beim kennenlernen mit der kleinen Ylvi. Ich finde den Namen einfach nur wunderschön, nicht alltäglich, was mir sehr gefällt.

buzzeli
Member
Beiträge: 379
Registriert: Do 11. Aug 2011, 20:06
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von buzzeli » Fr 18. Dez 2015, 17:37

@karine: Das freut mich, herzliche Gratulation! Hoffe, es geht euch zweien gut. Erhol dich gut von der OP und viele schöne Stunden mit eurer Ylvi!
mit vier Sunnaschiinli: 10/12/14/15

-luma-
Member
Beiträge: 222
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 19:29
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von -luma- » Fr 18. Dez 2015, 17:45

Liebe Dezembermamis

Die meisten werden Ihre Schatzes schon in den Armen halten. Ich hoffe euch geht es allen gut.

@Alle wartenden: Bald wird es auch bei euch soweit sein. Lange kann es bei niemandem mehr dauern:-) Ist schliesslich bereits der 18. Dezember:-)

@an alle Neu-Mamis: Herzliche Gratulation. Ich hoffe bei euch läuft es gut.

Wir hatten letzte Nacht ein recht turbulente Nacht. Der kleine hat wahrscheinlich zu viel getrunken und dann hatte er Bauchweh. Deshalb gab es nicht so viel schlaf. Heute morgen hat er sich dann ein paar Mal erbrochen und seit da ist alles viel besser. Ich habe echt ein wenig an mir gezweifelt diese Nacht. Ich konnte ihn nicht mehr beruhigen. Aber das wird wohl nicht das letzte Mal gewesen sein...

Ansonsten geniessen wir die Zeit zu Hause. Heute sind wir zum ersten Mal zusammen raus gegangen. Tat richtig gut.

Wünsche euch ein gutes Wochenende. Ich freue mich riesig darauf, da auch GG mal zu Hause ist.

Liebe Grüsse
LUMA

Buttercup
Member
Beiträge: 152
Registriert: Sa 7. Sep 2013, 08:56

Re: Dezemberlis 2015 ♥♥ 3.0 ♥♥ Jetzt geht`s lohoos :o)

Beitrag von Buttercup » Fr 18. Dez 2015, 19:39

@karine: Ich gratuliere euch ganz herzlich, geniesset die Kennenlernzeit :-)

Me: Heute FA-Termin. Muttermund 2cm offen, aber keine Wehen... mhmmmm!

Gesperrt