Septemberlis 2021

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Jele87
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: Do 6. Sep 2018, 20:54
Geschlecht: weiblich

Septemberlis 2021

Beitrag von Jele87 »

Hallo zusammen

Herzlichen Glückwunsch zum positiven Schwangerschaftstest.

Wer in unsere Facebook Gruppe möchte, darf sich via PN bei mir melden.
Wer in unsere WhatsApp Gruppe möchte, darf sich via PN bei Julia333 melden.

Auflistung:
ET.09.21 / Julia333 / 1985 / ZH / Tochter 2018
ET 01.9. / Manuka80/ 1980 / LU / 3 Kids 2002/07/19
ET 01.9. / Leonora / 1983 / BE / 2(2014&2015)
ET 01.9. / Nineli7 / 1980 / SO / 2. Kind (2019⭐️)
ET 03.9. / Alexi1994 / 1994 / BE / 1.SS
ET 03.9. / Jele87 / 1987 / BE / Sohn 2019 / ⭐2020
ET 03.9. / Mimar / 1991 / ZH / Tochter 2019
ET 03.9. / Cabj87 / 1987 / BS / Tochter 2015 & Sohn 2017 / ⭐2020
ET 03.9. / Petite Souris / 1998 / ZH / Tochter 2019
ET 04.9. / fragolina86/ 1986/ AG / 1 Sohn 2017
**ET 05.9. / Rakä_88 / 1988 / ZH / Tochter 2019
ET 05.9. / 22Purzel05 / 1990/ FL / Sohn 2017
ET 05.9. / Gia / ???? / ?? /
ET 06.9. / ClaraS / 1988 d/ USA/AG / 1.SS
**ET 07.9. / Mera / 1979 / TG / Tochter 2007,2009
ET 08.9. / Steffi_87 / 1987 / ?? / 1. SS
ET 08.9. / eve82 / 1982 / ?? /
ET 09.9. / Zhavia / 1984 / ZH / 1.SS
ET 09.9. / Wunder90 / 1990/ ?? / 1.SS
ET 09.9. / Gabriela21 / 1982 / ZH / 1.SS$
ET 09.9. / sophiephantasie / 1988 / BS / Tochter geb. 2019.
ET 10.9 / Quokka / 1986 / ZH / 1.SS
ET 11.9. / Steffi84 / 1984 / SG / Tochter 2018 / ⭐2020
ET 12.9. / Calibri / 1983 / ?? / 2. SS
**ET 13.9 / Bloomy79 / 1979 / SO / Sohn 2019 / ⭐2020
ET 14.9 / Linda96 / 1996 / ?? /
ET 14.9. / Milena89/ 1989 / ZH / 1.SS
ET 15.9. / YviT / 1991 / BE / Sohn 2017
**ET 15.9. / Nathalie / 1979 / BL / 1.SS
**ET 16.9. / Léa80 / 1980 / ?? / 1.SS
ET 16.9. Grisu84 / 1984 / Sohn 2019
ET 17.9. / Smokey / 1988 / BS / Tochter 2019
ET 17.9 / Sophia89 / 1989 / LU / 1. SS
ET 18.9 / Chastity / 1990 /ZH / 2018
ET 23.9. / anniibabii / 1988 / ZH / 2⭐ 2020
ET 24.9. / Foxii / 1989 / LU / Tochter 2019 / ⭐2020
ET 27.9. / laElla /
ET 27.9. / Serrali86 / 1986 / GR / ⭐2020
ET 27.9 / mala_ina / 1988 / ZH / Sohn 2019 / ⭐️2020
ET 28.9 / Denise89 / 1989 / BE / 1. SS
ET 28/29.9 / Sabi88 / 1988 / ZH / 1.SS
ET 29.9. / majuska_87 / 1987 / AG / 1.SS


Noch unbekannter ET
NaMue
Engeli88
fabienneee
Schoggisuchti


Ich durfte heute morgen den positiven Test in den Händen halten, ein Weihnachtswunder.

ET ist der 3.9.
Nach einem Abort im September hoffe ich dass dieses Baby sich festbeisst und wir dann im September 21 unser zweites Wunder in den Händen halten können.

Wie geht es euch?

Liebe Grüsse und schöne Weihnachtstage
Zuletzt geändert von Jele87 am Di 23. Feb 2021, 18:19, insgesamt 22-mal geändert.

Leonora
Member
Beiträge: 102
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Leonora »

Hallo Jele
Ich durfte auch posotiv testen. Wirklich ein wundervolles Weihnachtsgeschenk. Ich hatte im Oktober auch eine FG, allerdings sehr sehr früh. Hatte zwei Tage vor NMT einen gaaaanz schwach positiven Test und wenige Tage danach eine "normale Periode"
Dieses Mal war der Strich sehr viel deutlicher und ich zuversichtlich.
Ich spüre Übelkeit, Brustspannen, Ziehen im Bauch und Müdigkeit.
Spürst Du auch schon etwas?

Alexi1994
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 12:12
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Alexi1994 »

Hallo zusammen

Ich hatte gestern auch einen positiven Test 😍 Ich freu mich riesig und bin sehr aufgeregt. Es ist meine erste Schwangerschaft, ich hoffe es geht alles gut 🙏🙏🙏

Julia333
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 18:47
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Julia333 »

ich hab auch ganz frisch positiv getestet🥰

Leonora
Member
Beiträge: 102
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Leonora »

Wir haben dieses Jahr wohl das beste Weihnachtsgeschenk ever 😍

Julia333
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 18:47
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Julia333 »

wisst ihr schon wann ihr das erste mal zum FA geht?

Alexi1994
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 12:12
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Alexi1994 »

Ich hoffe ich bekomme mitte Januar einen Termin, kann aber erst am 4.1. anrufen. Vielleicht ist mitte Januar auch zu früh habe viele unterschiedliche Meinungen darüber gelesen 🙈 Wann geht ihr zum FA?

Leonora
Member
Beiträge: 102
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Leonora »

Ich möchte schauen, dass ich so gegen Ende Januar einen Termin bekommen werde.

Cabj87
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Dez 2020, 09:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Cabj87 »

Hoi zäme

Ich würde mich auch gern noch zu euch gesellen. Habe heute morgen positiv getestet. :D

Jele87
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: Do 6. Sep 2018, 20:54
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Jele87 »

@Leonora mein Kreislauf spielt verrückt und mir wird immer mal wieder etwas mulmig.
Ja das tollste Weihnachtsgeschenk ist der positive Test für unseren Bauchzwerg.

@julia333 meine FA ist bis am 10.1. in den Ferien. Aufgrund meiner Fehlgeburt möchte ich schon sehr bald einen ersten Termin.

Isch wünsche uns allen eine gute komplikationslose Schwangerschaft

Cabj87
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Dez 2020, 09:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Cabj87 »

Alexi1994 hat geschrieben: Sa 26. Dez 2020, 23:22 Ich hoffe ich bekomme mitte Januar einen Termin, kann aber erst am 4.1. anrufen. Vielleicht ist mitte Januar auch zu früh habe viele unterschiedliche Meinungen darüber gelesen 🙈 Wann geht ihr zum FA?
Ich war gerade kürzlich bei meiner FÄ für den Abstrich und da haben wir auch über den Kinderwunsch gesprochen. Sie meinte ich solle wenns dann so weit sei einen Termin in der 8. SSW abmachen, vorher sehe man sowieso nicht viel. Wahrscheinlich werde ich das in etwa so machen. Allerdings habe ich immer ein "Gnusch" mit diesen Wochenbestimmungen. 🙈

Mimar
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Di 3. Nov 2020, 08:07

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Mimar »

Guten Morgen Zusammen
Auch ich möchte mich gerne zu euch gesellen.🤗 Ich durfte gestern positiv testen🥰 es wird unser 2tes Wunder.
Leider habe ich bereits jetzt sehr mit Übelkeit und kreislaufproblemen zu kämpfen... ich weiss noch nicht wenn ich zum FA kann, werde morgen mal anrufen.

Steffi84
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 1. Mär 2018, 11:37
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Steffi84 »

Hallo zusammen 😊 ich habe gestern ebenfalls positiv getestet und würde mich gerne zu euch gesellen 🥰 ich habe bereits eine 2jährige Tochter und hatte im Oktober eine Fehlgeburt 😞 daher getraue ich mich noch gar nicht richtig zu freuen. Ich werde einen FA Termin für Ende Januar machen. Symptome sind zum Glück noch nicht gross vorhanden. Ab und zu leichte Übelkeit und spannende Brüste (und mach Aussage meines Mannes auch leicht reizbar 😜🤷‍♀️)

Cabj87
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Dez 2020, 09:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Cabj87 »

Ich bin einmal mehr geschockt, wieviele Frauen eine Fehlgeburt durchmachen müssen. 😞 Bei meinen letzten beiden SS war ich da völlig unbeschwert, aber nachdem ich ebenfalls im September eine (sehr frühe) Fehlgeburt hatte, habe ich dieses Mal leider auch weit mehr Angst, dass wieder etwas passieren könnte!

Symptome habe ich noch nicht viele. Abgesehen davon, dass ich jetzt endlich verstehe was mit "bleierner Müdigkeit" gemeint ist..

Cabj87
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Dez 2020, 09:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Cabj87 »

Was haltet ihr übrigens von einer Übersicht aller Mitschreiberinnen auf der ersten Seite?

Benutzeravatar
Petite Souris
Junior Member
Beiträge: 85
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:56
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Petite Souris »

Hallo zusammen
Auch ich habe positiv getestet, wenn alles klappt, wird es unser 2. Kind 😊
Übelkeit, Kreislauf und Müdigkeit machen sich bemerkbar, bis jetzt geht es aber zum Glück noch gut.
Einen Termin bei der FÄ mache ich morgen ab, mal schauen, wann der dann sein wird...

Alexi1994
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 12:12
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Alexi1994 »

Cabj87 hat geschrieben: Sa 26. Dez 2020, 23:53
Alexi1994 hat geschrieben: Sa 26. Dez 2020, 23:22 Ich hoffe ich bekomme mitte Januar einen Termin, kann aber erst am 4.1. anrufen. Vielleicht ist mitte Januar auch zu früh habe viele unterschiedliche Meinungen darüber gelesen 🙈 Wann geht ihr zum FA?
Ich war gerade kürzlich bei meiner FÄ für den Abstrich und da haben wir auch über den Kinderwunsch gesprochen. Sie meinte ich solle wenns dann so weit sei einen Termin in der 8. SSW abmachen, vorher sehe man sowieso nicht viel. Wahrscheinlich werde ich das in etwa so machen. Allerdings habe ich immer ein "Gnusch" mit diesen Wochenbestimmungen. 🙈
Meine hatte mir gesagt, dass man ab der 6. Woche schon das Herzchen schlagen hört 🤷‍♀️ Aber das mit der Wochenberechnung finde ich auch nicht sehr logisch 🙈

Cabj87
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Dez 2020, 09:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Cabj87 »

Alexi1994 hat geschrieben: So 27. Dez 2020, 19:25
Cabj87 hat geschrieben: Sa 26. Dez 2020, 23:53
Alexi1994 hat geschrieben: Sa 26. Dez 2020, 23:22 Ich hoffe ich bekomme mitte Januar einen Termin, kann aber erst am 4.1. anrufen. Vielleicht ist mitte Januar auch zu früh habe viele unterschiedliche Meinungen darüber gelesen 🙈 Wann geht ihr zum FA?
Ich war gerade kürzlich bei meiner FÄ für den Abstrich und da haben wir auch über den Kinderwunsch gesprochen. Sie meinte ich solle wenns dann so weit sei einen Termin in der 8. SSW abmachen, vorher sehe man sowieso nicht viel. Wahrscheinlich werde ich das in etwa so machen. Allerdings habe ich immer ein "Gnusch" mit diesen Wochenbestimmungen. 🙈
Meine hatte mir gesagt, dass man ab der 6. Woche schon das Herzchen schlagen hört 🤷‍♀️ Aber das mit der Wochenberechnung finde ich auch nicht sehr logisch 🙈
Oder wars die 6. Woche? Kann auch sein. Ich bin leicht verpeilt im Moment... :lol:

Leonora
Member
Beiträge: 102
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von Leonora »

Cabj87 hat geschrieben: So 27. Dez 2020, 18:56 Was haltet ihr übrigens von einer Übersicht aller Mitschreiberinnen auf der ersten Seite?
Das finde ich eine sehr gute Idee. Das muss dann wohl die Verfasserin des ersten Beitrags machen, oder?

Benutzeravatar
22Purzel05
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 01:43
Geschlecht: weiblich

Re: Septemberlis 2021

Beitrag von 22Purzel05 »

Hallo Zusammen,

Ich durfte auch positiv testen 🐞 nach 3 Fehlgeburten vor unserem Sohn und 3 nach seiner Geburt hoffen wir auf en zweites Weihnachtswunder. Errechneter Termin 5.9 wie damald bei unserem Sohn ;)

Wünsche allen viel Glück!!
🍀 Böbbes 08/2017 🐞

Antworten