Weihnachtsgeschenke

Allgemeine Themen ab dem 2. Lebensjahr

Moderator: conny85

Mirma
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 18:14

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Mirma »

@Pirat
Aus welchem Material ist das Brett? Weisst du auch, welche Farbe benutzt wurde, damit es auch lange hält?

Konfetti
Senior Member
Beiträge: 658
Registriert: Mo 13. Okt 2008, 20:42

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Konfetti »

Wir haben letzthin Brotsäcke gestaltet, also einen Stoffsack (gibts im Baumarkt/Bastelshop), den man zum Einkauf beim Bäcker mitnehmen kann.
Nachhaltige Idee, praktisch, Aufwand klein, auch mit Kleinkindern machbar.

Dann habe ich für einen Adventskalender unter Frauen 50 Bienenwachstücher hergestellt, Aufwand doch noch relativ gross, bis alles zugeschnitten ist und jedes einzelne die "Endkontrolle" unter dem Bügeleisen bestanden hat. Das Ergebnis ist allerdings toll geworden, würde ich aber nur mit grösseren Kindern machen (Sauerei vorprogrammiert).
Lg
Konfetti

Pirat
Member
Beiträge: 125
Registriert: Do 11. Dez 2014, 11:08
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Pirat »

Mirma hat geschrieben: Mo 26. Okt 2020, 06:14 @Pirat
Aus welchem Material ist das Brett? Weisst du auch, welche Farbe benutzt wurde, damit es auch lange hält?
Es ist ein Acryl-Scheidebrett.
Die Farben waren glaubs von Gonis.

https://m.facebook.com/Kindertraume/pho ... 348361386/

Noeli86
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Di 8. Aug 2017, 13:41

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Noeli86 »

Was wir in diesem Alter gemacht haben -> Wachstücher

Unsere Tochter konnte den Stoff mit Stoffschreiber bekribeln, fand sie super. Danach konnte sie den Wachs vom Babybel-Käse weggfätterle und den Käse anbeissen (Wurde danach zu Käsewähe verarbeitet ;-)).

Zudem ist es kein grosser Materialeinsatz, kann benutzt werden oder auch nicht und sie hatte einen riisen "deplausch" beim machen.

Unser Sohn -jetzt in diesem Alter- findet basteln blöd. Entsprechend machen wir nichts, höchstens noch Guetsli, bei denen er selber farbige Streusel über die Guetsli wirft oder Rosmarin-Salz, weil er gerne die Nadeln vom Busch abzerrt und ich diese so mindestens Zielbringen verwenden könnte.

Debsi
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Debsi »

Ich Habe mit meinem fast 1 jährigen vieles Gebastelt

- schneidebrett mit loveschrift (v sind fussabdrücke meines sohnes)

- leinwand bemalt (farbtupfer verschmieren lassen)

- göttis sockenmemory mit fussabdrücken von sohn


Wer genaueres wissen möchte darf mich kontaktieren, vertreibe das Bastelmaterial dazu auch :)

Barfüesslerin
Member
Beiträge: 231
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 18:47
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Barfüesslerin »

Wir haben uns dazu entschieden, die Kinder erst dann was schenken zu lassen, wenn sie in einem Alter sind, in dem sie das auch selber können und v.a. selber entscheiden können, OB sie was schenken wollen.
Die ganze inszenierte Schenkerei ist uns ein Graus und wir handhaben das selber so. Lieber dann was schenken, wenns von Herzen kommt und nicht nur, weil gerade Weihnachten ist.
Ausserdem ist nicht jeder Götti/jedes Gotti so erpicht auf kindlich verzierte Dinge... Zumindest bei uns ist das so.
BildBildBild

jupi2000
Plaudertasche
Beiträge: 5141
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von jupi2000 »

Debsi
Leinwand mit Farbe betupft und verschmieren lassen.....ganz ehrlich? Genau vor solchen Geschenken grauts mir :lol: :lol: :mrgreen:

Benutzeravatar
danci
Wohnt hier
Beiträge: 4789
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von danci »

jupi2000 hat geschrieben: Di 17. Nov 2020, 17:43 Debsi
Leinwand mit Farbe betupft und verschmieren lassen.....ganz ehrlich? Genau vor solchen Geschenken grauts mir :lol: :lol: :mrgreen:
:lol: :lol: :lol:
Die Grosse, 2008
Der Mittlere, 2011
Die Kleine, 2015

Benutzeravatar
ChrisBern
Vielschreiberin
Beiträge: 1442
Registriert: Di 14. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von ChrisBern »

jupi2000 hat geschrieben: Di 17. Nov 2020, 17:43 Debsi
Leinwand mit Farbe betupft und verschmieren lassen.....ganz ehrlich? Genau vor solchen Geschenken grauts mir :lol: :lol: :mrgreen:
Aber besser als Fotogeschenke! ;-)

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1490
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Papa68 »

Meine damals kleine (1.5j)hat grüne und gelbe Farbtupfer mit einem geschlossenen Filzstift verschmiert. Es sah aus wie eine Löwenzahnwiese und wurde sogar von einer uns bekannten Künstlerin gelobt. Sie dachte, ich hätte es gemalt! :mrgreen:
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

Pirat
Member
Beiträge: 125
Registriert: Do 11. Dez 2014, 11:08
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Pirat »

ChrisBern hat geschrieben: Di 17. Nov 2020, 18:59
jupi2000 hat geschrieben: Di 17. Nov 2020, 17:43 Debsi
Leinwand mit Farbe betupft und verschmieren lassen.....ganz ehrlich? Genau vor solchen Geschenken grauts mir :lol: :lol: :mrgreen:
Aber besser als Fotogeschenke! ;-)
Ich liebe Fotogeschenke...😉
Ich trinke gerne Tee und benutze dann immer die Fototasse von meinem Gottemeitli.
Fotomagnete mag ich auch.
Einen Kalender würde ich allerdings nicht so toll finden.

Debsi
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Debsi »

jupi2000 hat geschrieben: Di 17. Nov 2020, 17:43 Debsi
Leinwand mit Farbe betupft und verschmieren lassen.....ganz ehrlich? Genau vor solchen Geschenken grauts mir :lol: :lol: :mrgreen:
Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden :P
Und hab es nun auch nicht mehr als Geschenk sondern selbst aufgestellt :)

Antworten