Mein Kind will nicht zu den Grosseltern

Allgemeine Themen ab dem 2. Lebensjahr

Moderator: conny85

Antworten
Mummy87
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 6. Jun 2019, 10:53
Geschlecht: weiblich

Mein Kind will nicht zu den Grosseltern

Beitrag von Mummy87 » Do 6. Jun 2019, 10:57

Hallo Zusammen

Mein Sohn 27 Monate alt will seit ca. 6 Monaten nicht mehr zu seinen Grosseltern (meine Schweigereltern). Er ist seit er 5 Monate alt ist einmal in der Woche einen ganzen Tag bei Ihnen, ich gehe dann Arbeiten. Seit ca 6 Monaten möchte er da nicht hin, der Zustand wird immer Schlimmer... Er weint schon auf dem Parkplatz wenn wir Sie besuchen. Was soll ich tun? Der Zustand ist auch für mich mittlerweile kaum erträglich.

Benutzeravatar
mariposa_2
Member
Beiträge: 103
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 09:38

Re: Mein Kind will nicht zu den Grosseltern

Beitrag von mariposa_2 » Do 6. Jun 2019, 12:10

Kann er schon sagen warum?
Was sagen die Grosseltern dazu? Wie geht es ihm wenn er dort ist?
Chline Buddha 2017

Hibiskus
Senior Member
Beiträge: 762
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 17:56

Re: Mein Kind will nicht zu den Grosseltern

Beitrag von Hibiskus » Do 6. Jun 2019, 20:50

Denkst du, es geht ihm dort gut?
Wir hatten so etwas mit der Krippe, allerdings weniger ausgeprägt und nicht über eine so lange Zeit. Beim Abgeben immer ein riiiiiesen Drama, ABER: Wenn ich zehn Minuten später angerufen habe, hörte ich ihn im Hintergrund frôhlich plappern. Und beim Abholen war er jeweils zufrieden. Ich hatte volles Vertrauen in die Frauen dort und habe ihnen geglaubt, dass es nach dem morgendlichen Drama gut war. So haben wir es als Phase gesehen, die sehr schwer auszuhalten war, aber vorbei ging und haben nichts an der Situation geändert.
Wenn du das Gefühl hast, es geht ihm bei den Grosseltern nicht gut, würde ich die Betreuungssituation sofort ändern, auch wenn das für die Grosseltern wahrscheinlich schwierig ist.

Benutzeravatar
mayura
Member
Beiträge: 211
Registriert: Do 20. Sep 2007, 20:10

Re: Mein Kind will nicht zu den Grosseltern

Beitrag von mayura » Do 6. Jun 2019, 21:02

Meine Tochter hatte auch laaaange Zeit Mühe beim Abschied. Sie weinte jedes Mal fest, wenn ich sie zu den Grosseltern, dem Tagesmami oder in die Spielgruppe brachte. Sie hasste einfach den Abschied, doch kaum war ich weg, beruhigte sie sich sehr schnell und war danach ein glückliches Kind. Trotzdem war es für mich nicht immer einfach ein weinendes Kind zurückzulassen. 😢
Kannst du abschätzen, wieso er nicht gehen möchte?

Antworten