Welche Drohne

Unsere grossen Kleinen und unsere kleinen Grossen. Was uns in diesem Abschnitt der Kinder begleitet, beschäftigt und interessiert.

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Averi
Member
Beiträge: 499
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 15:09

Welche Drohne

Beitrag von Averi »

Hallo
Unser Sohn wünscht sich zum 12. Geburi eine kleine Drohne. Könnt ihr mir evtl. ein Modell empfehlen? Preis bis 100.- und es sollten Ersatzteile nachbestellt werden können. Es ist mir klar, dass in diesem Preissegment nicht die mega super Drohnen zu haben sind. Es geht mehr darum sie in unserem Garten ein Bisschen fliegen zu lassen. Sie muss nicht Filmen oder so....
Danke!

Benutzeravatar
aryu
Mod. im Ruhestand
Beiträge: 1568
Registriert: Di 8. Jun 2004, 18:39
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Welche Drohne

Beitrag von aryu »

Kann ich nur davon abraten. Mein Schwiegervater hat unserem Junior irgend ein Billig-Teil geschenkt. Ich habe nicht gefragt, aber der Preis dürfte ungefähr in dem Rahmen gewesen sein, den du nennst, vielleicht etwas günstiger.
Ich glaube, er ist vielleicht zweimal damit geflogen, er war wahnsinnig enttäuscht. Sehr kurze Akkulaufzeit, Stabilität in der Luft miserabel. Insofern würde ich von so einem Produkt Abstand nehmen (Ich war von Anfang an dagegen, aber Geschenk halt... :roll: )
Mein Mann hat später eine Mavic Mini gekauft. Der Unterschied ist gigantisch und den Aufpreis in jeder Hinsicht Wert.
Klar, zum 12. Geburi würde ich jetzt auch nicht so viel Geld ausgeben... Vielleicht hat ja jemand hier einen mega guten Geheimtipp :-)

LGRU
Gutmensch - no one likes us, we don't care.

rose02
Member
Beiträge: 179
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 08:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wettingen

Re: Welche Drohne

Beitrag von rose02 »

Hallo, ich hab zwar keine Drohne. Aber vielleicht sollte man sich vor dem Kauf mal durchlesen wo und wie das Drohnenfliegen überhaupt erlaubt ist. Die Drohnenfliegerei ist nicht ganz ohne: https://www.bazl.admin.ch/bazl/de/home/ ... guide.html

Averi
Member
Beiträge: 499
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 15:09

Re: Welche Drohne

Beitrag von Averi »

Rose lies doch bitte meinen Text genau.

rose02
Member
Beiträge: 179
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 08:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wettingen

Re: Welche Drohne

Beitrag von rose02 »

Es geht mehr darum sie in unserem Garten ein Bisschen fliegen zu lassen. Sie muss nicht Filmen oder so.... (Und jetzt? So falsch einen gut gemeinten Ratschlag zu geben?)

Benutzeravatar
krista
Member
Beiträge: 483
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 18:13

Re: Welche Drohne

Beitrag von krista »

Mein Sohn hat diese:
EACHINE E016H MINI 

Er ist wohl ganz zufrieden. Ich weiss aber nicht, ob man Ersatzteile bestellen kann. Die Drohne an sich ist aber nicht so teuer.

Alle Drohnen fliegen nicht lang, die teuren (bis 1000ChF) bringen es auf ungefähr 20-30min.

Schau mal im Internet, da gibt es viele Seiten, die Drohnen testen.

Mein Sohn war mal mit meinem Mann bei einem Drohnenrennen der Schweizer Meisterschaft. Da wars um meine Jungs geschehen :wink:
Die beiden arbeiten sich grad ins Thema ein .
Zuletzt geändert von krista am Di 12. Mai 2020, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Benutzeravatar
aryu
Mod. im Ruhestand
Beiträge: 1568
Registriert: Di 8. Jun 2004, 18:39
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Welche Drohne

Beitrag von aryu »

rose02 hat geschrieben:
Di 12. Mai 2020, 13:34
Es geht mehr darum sie in unserem Garten ein Bisschen fliegen zu lassen. Sie muss nicht Filmen oder so.... (Und jetzt? So falsch einen gut gemeinten Ratschlag zu geben?)
Wenn man mit dem RatSCHLAG gleichzeitig impliziert, die TE hätte sich bisher überhaupt keine Gedanken gemacht, dann ja.

LGRU
Gutmensch - no one likes us, we don't care.

Benutzeravatar
krista
Member
Beiträge: 483
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 18:13

Re: Welche Drohne

Beitrag von krista »

Und ja, es gibt tatsächlich Regeln und Gesetze. Die hängen davon ab, wie schwer die Drohne ist und ob eine Kamera dran ist, oder nicht.

Outdoor-Drohnen sollten ein gewisses Gewicht haben, damit sie nicht bei jedem Lufthauch im Baum landen.
Die Eachine, die ich oben erwähnt habe, ist eine Indoor-Drohne. Die braucht keine Bewilligung, da Indoor.

Ich weiss nicht, ob es eine gute Outdoor-Drohne unter 100 CHF gibt. Einfach mal die Testseiten durcharbeiten. Z.B. Drohne.de oder andere
BildBild

Antworten