Januar 2021

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Benutzeravatar
Oda
Member
Beiträge: 235
Registriert: Do 9. Jan 2020, 18:17

Re: Januar 2021

Beitrag von Oda »

@Fabi: Oh ja, dann drück ich dir die Daumen, dass der Gurt dann auch hilft! Ich hatte erst so einen normalen Bauchgurt vom Orho-Geschäft und später dann so ein halbes Korsett, das halt stärker gestützt hat, von der Chiroprakterin. Aber lieber langsam anfangen, dann hättest du falls nötig noch Steigerungsmöglichkeiten... ;)

Ja, das ist eben so mit den Monaten, und irgendwie gibt es x verschiedene Varianten, die zusammenzufassen.. Da bleib ich eben auch lieber bei den Wochen! 😂

Barfüesslerin
Member
Beiträge: 201
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 18:47
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Barfüesslerin »

Hallo ihr Lieben!

Endlich melde ich mich aus den Ferien zurück! Da ist ja mächtig was gelaufen bei euch! :D
Schön, sind auch noch Neue dazu gekommen.

Wie gehts euch so? Jetzt dürften ja die meisten über den 12 Wochen sein und somit die Übelkeit hoffentlich weghaben.

Ich hatte heute wieder Untersuchung. Jetzt habe ich auch endlich einen ET bekommen. :wink: Es ist der 30. Januar. Da ich aber einen geplanten Kaiserschnitt machen muss, konnte mir meine Frauenärztin bereits heute den voraussichtlichen Geburtstag unseres Kindes sagen. Schon irgendwie schräg...!
Nackenfalte (die ja bei uns standardmässig gemessen wird) ist unauffällig und den Ersttrimestertest habe ich ja nicht machen lassen. Soweit alles gut.

Morgen werde ich noch abmessen gehen für Stützstrümpfe. Habe bereits wieder ab und zu Wasser in den Beinen. Ausserdem hoffe ich, dass es dann meinem Kreislauf besser geht.

So viel zu mir. Entschuldigt, wenn ich auf das, was ihr geschrieben habt, nicht eingehe. Ist echt viel zum Nachlesen... :oops:
BildBild

Benutzeravatar
Oda
Member
Beiträge: 235
Registriert: Do 9. Jan 2020, 18:17

Re: Januar 2021

Beitrag von Oda »

@Barfüesslerin: Ah schön, dass es bei dir jetzt auch soweit ist und du einen ET bzw. sogar schon einen Gebursttermin bekommen hast! Sagt ihr den im Bekanntenkreis oder behaltet ihr ihn für euch? Ich fand es damals auch speziell, als wir den Termin für den KS bekommen haben. War aber erst so 5 Wochen oder so vorher...

@stillende Mamis unter euch: Stillt ihr noch und wie geht es euch damit? Ich habe nämlich den Eindruck, dass ich kaum noch Milch habe, und es wird auch immer schmerzhafter, sodass ich immer länger warte (also statt jeden Tag nur noch alle paar Tage und vermutlich bald gar nicht mehr) mit Stilen. Irgendwie bin ich froh, dass es sich so von alleine ergibt, wie lange Junior jetzt noch gestillt wird, aber es tut mir auch sehr Leid für ihn, weil er ja schon noch möchte. Wie sieht es bei euch aus?

...Hm, vielleicht wär das auch mal was für einen eigenen Thread, um mehrere Erfahrungswerte zu hören... Nehmt es nicht persönlich, falls ich das noch mache! ;)

allen ein schönes Wochenende, ich hoffe, es geht euch gut!

Rai Ma
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Jul 2020, 17:21
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Rai Ma »

Hallo
Mein ET ist auch der 15. 01 🤗🤗

Rai Ma
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Jul 2020, 17:21
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Rai Ma »

Schreibt Ihr vorwiegend in WhatsApp? Dürfte ich mich da auch anschließen?
Danke 😊

Benutzeravatar
Engelchen87
Member
Beiträge: 132
Registriert: Fr 14. Jan 2011, 13:40
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Engelchen87 »

Rai Ma hat geschrieben:
Sa 25. Jul 2020, 17:33
Schreibt Ihr vorwiegend in WhatsApp? Dürfte ich mich da auch anschließen?
Danke 😊
Mach dir ne pn ❤️
Bild[/url]

Sternchen Jui11 und Dezember11 werde euch nie vergessen.
Prinzessin 2012 an der Hand
2te Prinzessin 2017 an der Hand

Fabi1893
Junior Member
Beiträge: 61
Registriert: So 10. Mai 2020, 12:46
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Fabi1893 »

@oda du machst mir Angst, wenn du sagst, es gibt noch eine Steigerung beiM Gurt, in demfall auch bei den Schmerzen?😫 sie sind jetzt schon unerträglich und die Hitze macht es nicht grad besser...

Anyawu
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 05:26
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Anyawu »

Ihr Lieben, schon eine gabze Weile war ich hier nicht mehr reinschaien. Ich les dann alles noch nach.

Wenn aber jemand gerne noch in die FB Gruppe möchte, dann schreibt mir doch, dann füge ich euch gerne hinzu.

Anyawu
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 05:26
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Anyawu »

Ich überleg mir auch noch in die Whats App Gruppe zu kommen unter dem vorbehalt, dass uch mich da wieder verabschieden würde wenns mir zu viel werden würde 🙈

Stephäli
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 29. Jul 2020, 15:03

Re: Januar 2021

Beitrag von Stephäli »

Liebe alle

Ich möchte euch erstmals zur Schwangerschaft gratulieren und hoffe, dass es allen bisher soweit gut geht, auch bei dieser Hitze :-) Für mich ist es die erste Schwangerschaft, ET am 19.01.2020 und ich würde mich freuen, wenn ich eurer FB-Gruppe oder Whatsapp-Gruppe anschliessend könnte, um mich mit euch auszutauschen.

Anyawu
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 05:26
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Anyawu »

liebe Stephäli

Ich habe dir eine PN gemacht wegen der FB Gruppe :)

Benutzeravatar
Oda
Member
Beiträge: 235
Registriert: Do 9. Jan 2020, 18:17

Re: Januar 2021

Beitrag von Oda »

@Anyawu: Schön von dir zu hören, ich hoffe, es ist alles gut bei dir?

@Stephäli: willkommen und Gratulation!

@Fabi: Ah nein, sorry, so war das nicht gemeint!! Ich hatte doch glaub nur geschrieben, *falls* es mehr werden sollte? Muss ja nicht sein! Vielleicht pendelt es sich in der nächsten Zeit ja auch ein und wird dann wieder besser! Nicht den Mut verlieren - tut mir Leid, wenn es falsch rübergekommen ist!

Lagru
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 19:59

Re: Januar 2021

Beitrag von Lagru »

Hallo zusammen,

Ich lasse auch mal wieder etwas von uns lesen.
Schön, dass es euch allen soweit gut geht und ich hoffe ihr übersteht die Hitze gut!

Es waren jetzt ziemlich anstrengende Wochen für uns. Meine Übelkeit ist leider immer noch nicht besser geworden, so dass ich zum Teil tagelang eigentlich nur von literweise Wasser und Saft gelebt habe. Besonders Gerüche machen mir das Leben schwer. Auch in absoluter Ruhe wurde es nicht besser, also am Stress kann es nicht liegen. An meinem freien Tag wurde mir einfach mal von jetzt auf gleich so schwarz vor Augen, dass mir und meinem Mann ziemlich Angst und Bange wurde. Nach ein paar Minuten ging es aber wieder.
Zu alledem meldet sich auch mein Ischias regelmässig, zum Glück habe ich (noch) kein Wasser in den Beinen.
Da wir ein Berggasthaus führen, waren die letzten Tage bei diesem Wetter natürlich auch ziemlich lang und anstrengend und ihr glaubt nicht, wie sehr ich mich jetzt schon auf den Winter freue :-D

Was mich auch ein bisschen beängstigt ist mein Bauch. Seit der Brautkleidanpassung im März habe ich sage und schreibe 23 cm dazu bekommen! Aber was sehr positiv ist: ich hatte noch nie so bequeme Hosen, wie meine Umstandshosen! Scheinbar ist die Grösse des Bauches bei Mehrlingsssw nicht so selten, aber das es so schnell geht... Wie gehts euren Bäuchen?

Wir haben am Freitag noch das erste grosse Screening, der erste Arztbesuch seit 35 Tagen. Zum Glück kann mein Mann mitkommen, ich bin ziemlich nervös, ob alles gut ist und unsere Zwerge auch genug gewachsen sind.

Ganz liebe Grüsse!

Benutzeravatar
Oda
Member
Beiträge: 235
Registriert: Do 9. Jan 2020, 18:17

Re: Januar 2021

Beitrag von Oda »

@Lagru:

Schön von dir zu hören, ui ja, da läuft es sicher mega rund bei euch im Berggasthaus!! Führt ihr das zu zweit oder habt ihr noch mehr Leute? Das stell ich mir mega streng vor, jetzt im Sommer überhaupt und schwanger erst recht... So ein Mist, dass dir sich immer noch so schlecht ist! In welcher Woche bist du denn jetzt? Ich wünsch dir sehr, dass es bald wieder besser wird, auch mit dem Kreislauf! Ist gfürchig, wenn's einem einfach so schwarz wird, gell, das ist mir letzte Woche auch einmal passiert... 😳

Wann habt ihr denn die Hochzeit geplant? Sorry, ich hab's nicht mehr auf dem Schirm. Ich habe meinen Bauch nie gemessen, aber ich passe definitiv nicht mehr in meine normalen Hosen... 😆 Haben jetzt ein paar Läden nach Umstandshosen durchkämmt, war ganz schön schwierig, es scheint hauptsächlich Grösse 32-36 zu geben oder dann so knöchelfreie Hosen, das mag ich ja gar nicht. Aber ich find sie auch mega bequem, hab sie nach der 1. SS sicher noch 3 oder 4 Monate weiter getragen! 😅 Ich hab auch das Gefühl, dass mein Bauch jetzt schon viel grösser ist als zur selben Woche in der 1. SS, aber bei Zwillingen ist das sicher nochmal eine ganz andere Nummer. Ich wünsch dir alles Gute für morgen, dass ihr guten Bescheid bekommt und bei den Kleinen alles i.O. ist! Wenn dein Bauch so fleissig gewachsen ist, ist das ja bestimmt schon mal ein gutes Zeichen, meinst du nicht? 😊

Liebe Grüsse an alle und hebed üch Sorg in dieser Hitze!

Fabi1893
Junior Member
Beiträge: 61
Registriert: So 10. Mai 2020, 12:46
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Fabi1893 »

@oda

Ich hab deinen Beitrag schon richtig gelesen, ich wollte nur fragen obs dann noch schlimmer wurde bei dir? Ich hab heute noch einen Termin bei der Oestopathie, vielleicht können die mir noch helfen. Ich geb die Hoffnung noch nicht auf, dass ich nicht die ganze Schwangerschaft durch diese Schmerzen haben muss.


Wir hatten heute die 3te Untersuchung. Alles ist super, das Kleine wächst und wächst. Und das allerwichtigste: wir konnten das Geschlecht erfahren😍😍 Am Montag hatte ich noch einen Kennenlerntermin bei der Hebamme. Dort konnte ich dann den Herzschlag hören, ein sehr spezielles Gefühl und nochmal ein Schritt mehr zum realisieren, was da wirklich gerade in meinem Bauch abläuft.

Wie läufts bei euch so?

marshmallow2017
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 08:11
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von marshmallow2017 »

hallo ihr lieben
ich würde mich gerne anschließen :) hier wie auch auf facebook.
wir erwarten unser 2. kind im januar (gleicher geburtstermin wie bei unserem ersten kind)
und es tut gut, wenn man ab und zu etwas zum lesen hat.

würde mich freuen mich mit euch auszutauschen.

einen schönen erholsamen abend an alle

Lagru
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29. Jun 2020, 19:59

Re: Januar 2021

Beitrag von Lagru »

Hallo zusammen,

Ich könnte gerade vor Glück die ganze Welt umarmen!
Wir hatten heute unsere 2. Untersuchung und alles ist super! Die beiden zappeln wie verrückt, sind je 8 cm gross, die Herzschläge konnten wir hören und einer hatte sogar Schluckauf! Unglaublich zum anschauen. Mein Mann durfte mit und er war zu Tränen gerührt. Wir sind so verliebt!

@oda: wir haben am 19. Juni zivil geheiratet, da trug ich auch mein Brautkleid (hatte ja bereits positiv getestet und wusste, es wird nicht mehr lang passen). Das Fest haben wir jetzt auf unseren 1. Hochzeitstag verschoben, es wäre am 20. Juni gewesen.
Ich bin jetzt in der 14. Woche, ET wäre der 04.02. aber Zwillinge kommen ja in der Regel früher, deswegen bin ich auch bei den Januarmamis gelandet.
Umstandshosen habe ich bei H&M gekauft! Die haben wirklich tolle Modelle, die vorallem grösser geschnitten sind. Ich habe noch nie zuvor in eine Hose Grösse M gepasst! Also auch was zum der Seele schmeicheln.

Jetzt wünsche ich euch ein tolles Wochenende und das ihr gut durch die Hitze kommt!

Banmilu
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 31. Jul 2020, 13:07

Re: Januar 2021

Beitrag von Banmilu »

Hallo zusammen

Ich würde mich auch gerne zu euch gesellen, ich bin in der 15 SSW und freue mich bereits am 17.8 den 3.ten Untersuch wahrzunehmen. Da es unser erstes Kind ist bin ich ganz neugierig.
ET ist am 23.01.2021, 30Jahre, keine Kinder , AG

Wünsche euch einen schönen Nachmittag sowie ein schönes Wochenende

Barfüesslerin
Member
Beiträge: 201
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 18:47
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Barfüesslerin »

@stillende Mütter: bei uns wird ebenfalls immer noch gestillt. Ein Ende ist nicht in Sicht. Momentan trinkt sie aber viel weniger oft. Die letzten etwa 7 Wochen waren sehr streng, da hat sie mich in der Nacht bestimmt 5-6 Mal geweckt. Waren wohl die Zähne, denn der Spuk war von einem Tag auf den anderen vorbei. Mann, bin ich froh! Jetzt trinkt sie aktuell noch etwa 2 Mal in 24h. Könnte sich also auch bald auslaufen... Und sonst ist Tandemstillen nach wie vor eine Option für mich.

@Umstandshosen: und ich bin froh, wenn ich die so lange wie möglich nicht tragen muss und sobald wie möglich loswerde... :lol: Mag die einfach nicht, aber ohne geht auch nicht.

@Lagru: so tolle News! Ich war bis jetzt bei jedem Kind immer etwas kribbelig, wenn es um die Frage, wie viele Babies da wären. Zwillinge hätte ich einfach nicht unbedingt haben wollen... Nun aber dir zuzuhören, fühlt sich wundervoll an und ich denke, so schön. Ich will auch <3


Edit: zu froh losgeschickt, falscher Button erwischt. :oops:
BildBild

Benutzeravatar
Kalinka
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mi 8. Jul 2020, 20:56
Geschlecht: weiblich

Re: Januar 2021

Beitrag von Kalinka »

Hallo ihr Lieben

So schön zu lesen, dass bei Euch soweit alles in Ordnung ist und sich die kleinen Wunder prächtig entwickeln. Ich freue mich so sehr für uns alle. Wir waren vor zwei Wochen beim ETT und es war alles in Ordnung. Oh sind wir erleichtert. :)

Nehmt ihr noch Mitglieder bei FB und /oder Whatsapp auf? Ich wäre auch sehr gerne dabei wenn möglich.. :)

Antworten