20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Für alles rund um Schwangerschaft, Geburt und Gesundheit

Moderator: Minchen

Antworten
judeli
Member
Beiträge: 263
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 07:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: sg

20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von judeli »

Hallo Zusammen.
Ich mach mir Sorgen. Es ist meine zweite Ssw, ich bin in der 20.ten Woche aber irgendwie seit gestern spüre ich die kleine Maus kaum noch. Vorher meistens am Abend, aber nie besonders stark. Ich habe das Gefühl das Baby liegt oft mit dem Rücken zur Bauchdecke. Aber eben seit gestern. Ich habe gestern Abend ziemlich lang gestupst, tief eingeatmet und Musik abgespielt bis ich endlich zaghafte Bewegungen spürte. Jetzt ist es 3 Uhr nachts und ich stupse und stupse aber nichts. Ich mach mir Sorgen ob es zu schwach ist oder es dem Würmchen nicht gut geht. Das erste Kind konnte ich ab der 18ssw sehr gut spüren und die Bewegungen sehen. Diese Mal hab ich einpaar Kilo mehr drauf und überlege ob es auch daran liegt, weil die Bauchdecke dicker ist. Hat es jemanden mit ähnlichen Erfahrungen?

Fritzili
Junior Member
Beiträge: 67
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 09:09
Geschlecht: weiblich

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von Fritzili »

Ich habe mein Kind erst sehr spät gespürt und dann auch immer nur sehr zaghaft, aber es ging ihm immer gut :-)

sugus
Member
Beiträge: 495
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:26
Geschlecht: weiblich

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von sugus »

Weisst du, ob deine Plazenta vorne ist (Vorderwandplazenta)? Falls ja ist das ein Grund, weshalb du das Kind viel weniger spürdt als das erste.
Grosse Bueb: Januar 2013
Chliine Bueb: April 2015

Benutzeravatar
Nuuneli
Wohnt hier
Beiträge: 4190
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von Nuuneli »

Bei solchen Unsicherheiten würde ich zur Kontrolle - und zwar heute noch. Ich wäre zu sehr besorgt und lieber einmal zuviel zur Kontrolle...auch wenn es erst in der 20 SSW ist.
200120042007

judeli
Member
Beiträge: 263
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 07:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: sg

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von judeli »

Ich habe keine Vorderwandplazenta und bin derzeit im Ausland. Drum kann ich nicht mal eben ins Krankenhaus etc. Aber ich hab es mittlerweile wieder zaghaft gespürt.. zum Glück. Vielleicht kommts ja noch, die Tritte usw. Bisher hab ich nur einen einzigen sichtbaren Tritt gehabt. Meistens spüre ich es sich drehen. Und die letzten Untersuchungen waren immer gut.

Lilyrose
Vielschreiberin
Beiträge: 1119
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 07:18
Geschlecht: weiblich

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von Lilyrose »

Ich hatte/habe es auch immer wieder mal, dass man mehrere Stunden nichts spürt. Hilft auch nicht immer wenn ich rumstupse...vorallem im eher frühen Stadium, wo das Kknd ja auch noch eher klein ist. Ich würd mich jetzt nicht allzu sehr beunruhigen, wenn sonst immer alles ok war.

gatito
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: So 16. Feb 2020, 18:35
Geschlecht: weiblich

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von gatito »

Viele spüren deutliche Bewegungen erst etwas später und ich würde nicht denken, dass das gleich Grund zur Sorge ist. Wenn hier aber eine deutliche Veränderung innerhalb kurzer Zeit bemerkt wird, würde ich persönlich mal beim Arzt anrufen, schildern was los ist und nachfragen, wie man am besten weiter vorgehen soll.

Was man aber auch nicht vergessen sollte ist, dass die Kinder im Bauch ja schnell wachsen und der Bewegungsfreiraum mit der Zeit auch immer knapper wird.

Benutzeravatar
Joy_Luna
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: So 22. Jul 2018, 11:42

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von Joy_Luna »

Hey judeli
Bei mir ist es genau das Selbe... bin auch in der 2. SS (fast gleiche Woche wie du) und das zweite Kind ist viel ruhiger als das Erste. Stupsen etc. nützt bei mir vielmals nichts... :-) das 2. Baby schläft viel mehr. Falls es dich aber zu fest beunruhigt, würde ich trotzdem zu einem Untersuch gehen.
Liebe Grüsse

Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2820
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von Stella* »

@judeli
Bist du ganz sicher, dass du keine Vorderwandplazenta hast? Ich hatte eine, wusste es aber erst kurz vor der Geburt, weil meine FÄ nie etwas erwähnt hatte. Dachte auch immer, dass ich die Kindsbewegungen wegen dem Übergewicht nicht so gut spüre.
Bild

Benutzeravatar
Joy_Luna
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: So 22. Jul 2018, 11:42

Re: 20ssw und wenige bis keine Bewegungen

Beitrag von Joy_Luna »

@ stella
Ich habe auch keine Vorderwandplazenta.... jedes Kind ist individuell und wie bereits erwähnt, fühlt sich auch bei mir die 2. SS völlig anders an. Hab mein 2. Kind früher gespürt als das Erste aber dafür nicht so oft... Mich hat es am Anfang auch verunsichert und daher verstehe ich judeli sehr gut. :-) Bin trotzdem der Meinung, lieber einmal mehr zeigen gehen, wenn man ein ungutes Gefühl hat.

Antworten